Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Tol Uinen

Aus Ardapedia

Tol Uinen, Insel vor Númenóre

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Zeitangabe

[Bearbeiten] Geographie

Tol Uinen war eine kleine Insel in der Bucht von Rómenna vor der Ostküste Númenóres.

[Bearbeiten] Hintergrund

Die Númenórer benannten die Insel nach Uinen, der Herrin der Meere, die nach der Überlieferung der Westmenschen das Eiland an diese Stelle gesetzt hatte.

Die Eambar, das Schiff des späteren Königs Aldarion, lag die meiste Zeit vor Tol Uinen vor Anker.

Aldarion ließ um 850 Z. Z. auf der Insel den Turm Calmindon errichten.

[Bearbeiten] Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
-->