Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Starren

Aus Ardapedia

Die Starren (Original: Stoors) sind im Legendarium einer der drei ursprünglichen Hobbit-Stämme.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Volk

Hobbits

[Bearbeiten] Beschreibung

Die Starren hatten eine breite und stämmige Statur und große Hände und Füße. Als einziger der drei Hobbit-Stämme konnten sich die Starren einen dünnen Flaum ums Kinn sprießen lassen. Da auf ihren Füßen weniger Haare sprossen als bei den anderen Hobbits, trugen sie bei Regenwetter nicht selten Stiefel. Sie zogen zum Wohnen flaches Land und Flussufer vor, wo sie Fischfang betrieben. Sie konnten auch schwimmen und erlernten die Kunst des Bootfahrens, was wohl auch daran lag, dass sie keine große Scheu vor Menschen hatten.

Sie sprachen vormals einen dunländischen Dialekt ihrer Ursprache, den sie in ihrem früheren Siedlungsgebiet erlernt hatten.

Die Hobbits aus dem Ostviertel und aus Bockland, die noch einen Gutteil Starrenblut in den Adern hatten, bewahrten auch noch am Ende des Dritten Zeitalters neben einigen eigentümlichen Wörtern und Namen ihrer einstigen Mundart, auch Eigenheiten in Sitte und Recht.

[Bearbeiten] Geschichte

Zu Beginn des Dritten Zeitalters lebten die Starren in den südlichen Tälern des Anduin, nahe der Schwertelfelder. Die Harfüße zogen 1050 D. Z. westwärts über das Nebelgebirge und die Starren und Falbhäute folgten ihnen etwa hundert Jahre später. Anders als die beiden anderen Hobbit-Stämme, überschritten die Starren das Gebirge nicht nördlich von Bruchtal, sondern weiter südlich, wo sie über den gefahrvollen Rothornpass wanderten. In Eriador folgten sie dann der Lautwasser weiter südlich bis zum Winkel und nach Dunland.

1356 verließen die Starren den Winkel und flohen vor den Schrecken des von Angmar entfachten Krieges gen Süden zu ihren Verwandten nach Dunland oder kehrten nach Wilderland zurück. 1630 wanderten die übrigen Starren nördlich in das neu begründete Auenland. Sie vermischten sich in den folgenden Jahrhunderten mit den Harfüßen und Falbhäuten. Zur Zeit des Ringkrieges fand man Hobbits mit einem besonderen starrischen Einschlag noch im Ostviertel und in Bockland.

Die nach Wilderland zurück gewanderten Starren indes, brachen jeglichen Kontakt zu ihren Verwandten westlich des Nebelgebirges ab. In ihren kleinen Gemeinden am Anduin nahmen sie wieder eine primitivere, wildere Lebensweise an.

Sméagol und Déagol entstammte einem dieser Klans. Die Starren-Siedlungen um die Schwertelfelder verschwanden jedoch im Laufe des Dritten Zeitalters. Irgendwann zwischen 2463 und etwa 2963 schienen die Starren Wilderlands sogar, wie J. R. R. Tolkien vermutet, gänzlich ausgestorben oder vor dem sich ausbreitenden Schatten Dol Guldurs geflohen zu sein. Tolkien diskutiert in einigen Schriften die Möglichkeit, dass die kleinen Gemeinden von den Ringgeistern bei deren Suche nach dem Herrscherring vernichtet wurden.

[Bearbeiten] Etymologie

Die Bezeichnung Stoors wurde von Tolkien aus dem frühen englischen Wort stor oder stoor für ‚groß, stark‘ gebildet.

Stoors. Name of a third kind of hobbit, of heavier build. This is early E. stor, stoor ‘large, strong’, now obsolete. Since it is thus supposed to be a special hobbit-word not current in CS, it need not to be translated, and may be represented by a more or less ‘phonetic’ spelling according to the LT use of letters. But an archaic or dialectical word of this sense in the LT would also be acceptable.

— J. R. R. Tolkien: Nomenclature of The Lord of the Rings, Eintragung Stoors

Stoors. Name eines dritten Hobbit-Stammes von schwererem Körperbau. Das ist frühes Englisch stor, stoor ‚groß, stark‘ und gilt heute als veraltet. Da es also ein spezielles Hobbit-Wort sein soll, nicht gängig in der Gemeinsamen Sprache, muss es nicht übersetzt werden und kann durch eine mehr oder weniger „phonetische“ Schreibweise, dem üblichen Buchstabengebrauch der Zielsprache der Übersetzung entsprechend, angepasst werden. Aber ein archaisches oder dialektales Wort, das in der Zielsprache die gleiche Bedeutung hat, wäre auch akzeptabel.

Übersetzung: Ardapedia

[Bearbeiten] Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
-->