Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Schlacht auf dem Feld von Celebrant

Aus Ardapedia

Die Schlacht auf dem Feld von Celebrant (Original: battle of the Field of Celebrant; Krege: Schlacht auf dem Feld/der Ebene des Celebrant; Schütz: Schlacht auf der Ebene von Celebrant) ist im Legendarium eine Schlacht im nördlichen Gondor.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Beschreibung

[Bearbeiten] Beteiligte

Die Schlacht auf dem Feld von Celebrant wurde von den Truppen Cirions, dem Truchsess von Gondor, und einem Reiterheer von Eorl dem Jungen auf der einen Seite und einem Heer von Balchoth aus Rhovanion und Orks aus dem Nebelgebirge auf der anderen Seite ausgetragen.

[Bearbeiten] Verlauf

Im Jahr 2510 D. Z. drangen Balchoth mit Hilfe von Flößen und Booten über den Anduin von den Braunen Landen kommend in die Provinz Calenardhon ein, die zu dieser Zeit nur dünn besiedelt und schlecht verteidigt war. Daher konnte die gesamte Provinz zügig besetzt werden.

Das Nordheer der Armee Gondors wurde von den Balchoth nach Norden über den Limklar auf das Feld von Celebrant abgedrängt und so von jeglicher Hilfe aus dem Süden abgeschnitten. Vom Nebelgebirge kam zeitgleich[1] ein Orkheer herab und nahm das Nordheer in die Zange, sodass es in Richtung Anduin gedrängt wurde.

Im letzten Moment kamen die Éothéod unter Eorls Führung zur Rettung Gondors. Sie folgten damit den dringenden Bitten des Truchsessen, die er von Boten in den Norden hatte bringen lassen.
Der Ansturm der Reiter drängte die Feinde Gondors über den Limklar zurück, und die Éothéod jagten die Balchoth über die Ebenen von Calenardhon bis sie endgültig besiegt waren.

[Bearbeiten] Folgen

Die Balchoth stellten von nun an keine Bedrohung mehr für Gondor dar. Cirion und Eorl leisteten einen Eid der gegenseitigen Unterstützung. Außerdem schenkte Cirion den Éothéod die gesamte Provinz Calenardhon, die sie bald darauf besiedelten. Eorl gründete dort das Königreich Rohan.

[Bearbeiten] Anmerkungen

  1. Ob ein Bündnis oder eine Absprache zwischen den Orks und den Balchoth bestand, ist nicht klar.

[Bearbeiten] Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe.

  • Anhänge
    • A.I: Die Númenórischen Könige
      • 4. Gondor und die Erben von Anárion
        • Die Truchsesse
    • A.II: Das Haus von Eorl

Robert Foster: Das große Mittelerde-Lexikon.

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
-->