Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Bindwehwald

Aus Ardapedia

(Weitergeleitet von Schiefertonwald)

Bindwehwald (Original Bindbole Wood, in der älteren Carroux-Ausgabe: Schiefertonwald), ist ein Wald im Auenland

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Geographie

Der Bindwehwald ist ein Wald im Nordviertel des Auenlandes. Er liegt etwa 25 Kilometer nördlich von Hobbingen und östlich vom Binsenmoor und dem Dorf Nadelhohl. Im Osten wird er von einem Nebenfluss der Wässer begrenzt.

[Bearbeiten] Hintergrund

Der Bindwehwald wurde wahrscheinlich als Jagdgebiet genutzt und war vom Bühl aus in der Ferne zu sehen.

[Bearbeiten] Etymologie

Der Name Bindbole Wood setzt sich zusammen aus dem englisch Wort bind bzw. bine, wie in bindweed (Windengewächse) oder woodbine (Heckenkirsche), welches im Deutschen etwa mit Winde oder auch Kletterpflanze wiedergegeben werden kann. Bole ist ein botanischer Begriff, welcher einfach einen Baumstamm bezeichnet. Der Name des Waldes soll also auf dessen, vielleicht hohes Alter anspielen.

[Bearbeiten] Sonstiges

Auf der Karte von J. R. R. Tolkien ist es unklar ob der Wald Bindbole oder Bindbale Wood heißt.

[Bearbeiten] Weblinks

[Bearbeiten] Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen