Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Sammath Naur

Aus Ardapedia

Version vom 12. Mai 2013, 21:39 Uhr von Tik (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Die Sammath Naur (Sindarin für ‚Kammern des Feuers‘) waren eine in den Kegel des Orodruin eingegrabene Felskammer. In ihrem Inneren befand sich ein Spalt im Gestein, die Schicksalsklüfte. Sauron schmiedete in dem dort brennenden Feuer den Einen Ring. Im Jahr 3019 D. Z. wurde er dort von den Hobbits Frodo und Sam vernichtet, woraufhin die Räume in sich zusammen stürzten.

[Bearbeiten] Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen