Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Olwe

Aus Ardapedia

Olwe ist der König der Teleri von Aman.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Volk

Elben, Teleri

[Bearbeiten] Zeitangabe

[Bearbeiten] Beschreibung

Der Teleri-Fürst führte sein Volk gemeinsam mit seinem Bruder Elwe vom Cuiviénen nach Westen. Nachdem Elwe verschwand, führte Olwe die Teleri auf ihrer Wanderung selbst weiter. Zunächst wurden sie auf der Insel Tol Eressea sesshaft, über die er und sein Volk schließlich mit Ulmos Hilfe nach Aman gelangten. Dort gründeten sie später die Küstenhauptstadt Alqualonde in der Bucht von Eldamar, wo Olwe auch zu ihrem König gekrönt wurde. Während des Aufstandes der Noldor gegen die Valar, verweigerte Olwe Feanor, ihm ihre Schiffe zu überlassen und versuchte ihn stattdessen davon abzuhalten nach Mittelerde zu gelangen. So nahm sich Feanor die Teleri-Schiffe mit Gewalt und es kam zum Sippenmord von Alqualonde, in dem ein Großteil der Teleri-Seeleute von den Noldor erschlagen wurde. Für diesen Sündenfall wurden Feanor und das Volk der Noldor mit Mandos' Fluch belegt.

[Bearbeiten] Sonstiges

[Bearbeiten] Externe Links

[Bearbeiten] Quellen

  • III Vom Erwachen der Elben und von Melkors Gefangenschaft
  • V Von Eldamar und den Fürsten der Eldalië
  • IX Von der Verbannung der Noldor
Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
-->