Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Mittalmar

Aus Ardapedia

Mittalmar, Quenya für Inland.

[Bearbeiten] Geographie

Mittalmar war eine der sechs Hauptregionen Númenors. Sie befand sich in der Mitte der Insel und grenzte an jede der fünf anderen. Sie hatte etwa einen Durchmesser von 250 Meilen. Mittalmar hatte keine Küste, nur bei Rómenna reichte es bis ans Meer. Im Zentrum der Region befand sich der Berg Meneltarma. Hier entsprangen auch die zwei wichtigsten Flüsse Númenors: der Siril und der Nunduine. Die Länder Arandor im Osten und Emerië im Südwesten waren Teile von Mittalmar. In Arandor lag auch die Hauptstadt Armenelos und der Hafen Rómenna.

[Bearbeiten] Hintergrund

In Mittalmar fand man vor allem hügeliges Grasland vor, in dem nur wenige Bäume wuchsen. Die Region wurde vor allem als Weideland genutzt. Emerië war das Hauptgebiet der Schäfer.

[Bearbeiten] Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
-->