Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Menelmacar

Aus Ardapedia

Menelmacar ist ein Sternbild, das von Varda zur Ankunft der Elben aus bestehenden Sternen zusammengesetzt wurde.

[Bearbeiten] Beschreibung

Menelmacar (Quenya für Schwertträger des Himmels) ist mit unserem Sternbild Orion gleichzusetzen. Im Fuß des "Schwertträgers" befindet sich der Stern Helluin. Laut dem Silmarillion deutet der Schwertträger "mit seinem leuchtenden Gürtel" auf die Letzte Schlacht am Ende aller Tage voraus.

Einer verworfenen Fassung nach ist Menelmacar der zum Sternbild gewordene Telimektar, nachdem dieser mit Ingil, der daraufhin zum Stern Helluin wurde, Melkor bis in dem Himmel verfolgte, um ihn dort zu bewachen.

[Bearbeiten] Andere Namen:

  • Telumehtar
  • Menelvagor, Sindarin für Menelmacar

[Bearbeiten] Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
-->