Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Little Lune

Aus Ardapedia

(Unterschied zwischen Versionen)
K (Hintergrund)
K (Markerposition auf der Karte korrigiert)
 
(Der Versionsvergleich bezieht 7 dazwischenliegende Versionen mit ein.)
Zeile 1: Zeile 1:
-
'''Der Kleine Lune''' ''(org.: Little Lune)''
+
{{map|marker=Dot.gif|markersize=3|pos_x=30.3|pos_y=22.2|map=Eriador Karte klein nur Straßen.jpg|mapsize_x=400|mapsize_y=339|caption=Lage des ''Little Lune'' in Eriador}}
 +
Der '''''Little Lune''''' (deutsch etwa: ''Kleiner Luhn'') war ein Fluss im Westen [[Eriador]]s.
-
==Geographie==
+
== Geographie ==
-
Ein kleiner Fluss in [[Lindon]], er entspringt an der Ostseite der nördlichen [[Ered Luin]] und fließt in südöstlicher Richtung bis er sich mit dem [[Lhûn]] vereint.
+
-
==Hintergrund==
+
Der ''Little Lune'' war ein kleiner Fluss in [[Lindon]]. Er entsprang an der Ostseite der nördlichen [[Ered Luin]] und durchströmte das Land in südöstlicher Richtung bis er sich mit dem [[Lhûn]] vereinte.
-
Der Kleine Lune soll die Grenze zwischen den Siedlungsgebieten der [[Elben]] (im Süden) und denen der [[Zwerge]] (im Norden) sein, es ist jedoch wahrscheinlich, dass diese Grenze zur Zeit des [[Ringkrieg]]s keine expliziete Bedeutung mehr hat.
+
-
==Quellen==
+
== Hintergrund ==
-
* [[The History of Middle-earth volume XII, The Peoples of Middle-earth]], ''"Of Dwarves and Men"'' S. 313, 328 sowie Anmerkungen 63 und 64
+
 
 +
Laut den Angaben in ''[[The Peoples of Middle-earth]]'' war der ''Little Lune'' die Grenze zwischen den Siedlungsgebieten der [[Elben]] Lindons (im Süden) und denen der [[Zwerge]] (im Norden).
 +
 
 +
== Quellen ==
 +
 
 +
* [[J. R. R. Tolkien]]: ''The Peoples of Middle-earth''. Herausgegeben von [[Christopher Tolkien]].
 +
** Chapter X: ''Of Dwarves and Men'' (p. 313, 328) sowie Anmerkungen 63 und 64.
[[Kategorie:Flüsse]]
[[Kategorie:Flüsse]]
 +
 +
[[en:Little Lune]]

Aktuelle Version vom 3. November 2010, 19:06 Uhr

Dot.gif
Eriador Karte klein nur Straßen.jpg
Lage des Little Lune in Eriador

Der Little Lune (deutsch etwa: Kleiner Luhn) war ein Fluss im Westen Eriadors.

[Bearbeiten] Geographie

Der Little Lune war ein kleiner Fluss in Lindon. Er entsprang an der Ostseite der nördlichen Ered Luin und durchströmte das Land in südöstlicher Richtung bis er sich mit dem Lhûn vereinte.

[Bearbeiten] Hintergrund

Laut den Angaben in The Peoples of Middle-earth war der Little Lune die Grenze zwischen den Siedlungsgebieten der Elben Lindons (im Süden) und denen der Zwerge (im Norden).

[Bearbeiten] Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen