Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Hyarrostar

Aus Ardapedia

Hyarrostar, "Südostland"

[Bearbeiten] Geographie

Hyarrostar war eines der fünf halbinselartigen Vorgebirge von Númenóre. Es befand sich im Südosten der Insel. Die Region erstreckte sich etwa über 300 Meilen. Hyarrostar grenzte an Mittalmar und der Fluss Siril bildete die Grenze zu der westlich gelegenen Region Hyarnustar.

[Bearbeiten] Hintergrund

In Hyarrostar wuchsen viele verschiedene Bäume in großen Wäldern. Tar-Aldarion ließ hier große Forste anlegen um Holz für den Schiffsbau zu gewinnen. Hier wuchs auch der eigentlich nutzlose aber schöne Baum Laurinquë.

Östlich der Mündung des Sirils lagen sehr lange weiße Kiesstrände. An der Mündung des Siril lebten vor allem Fischerleute. Dort war auch die größte Siedlung Hyarrostars, Nindamos.

[Bearbeiten] Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
-->