Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Hirilonde

Aus Ardapedia

Hirilonde, Schiff der Númenórer

[Bearbeiten] Zeitangabe

[Bearbeiten] Beschreibung

Die Hirilonde (Quenya für Hafenfinder; Original Haven-finder) war ein riesiges Schiff, das Aldarion in Rómenna bauen ließ.

Nach einigen Jahren Unterbrechung begann der spätere König 874 Z. Z., sich wieder um die Aufforstung der Wälder Númenors zu kümmern. Kurz darauf befahl er den Bau eines gewaltigen Schiffes. Die Menschen, die seinen Bau beobachteten, nannten es Turuphanto, Quenya für Hölzerner Wal (original: Wooden Whale).

Aldarion begann 877 Z. Z. auf der Hirilonde eine für zwei Jahre geplante Fahrt nach Mittelerde. Erst nach fünf Jahren kehrte er zurück, was zum Bruch zwischen ihm und Erendis führte.

[Bearbeiten] Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
-->