Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Helms Klamm

Aus Ardapedia

Du bearbeitest diese Seite unangemeldet. Wenn du speicherst, wird deine aktuelle IP-Adresse in der Versionsgeschichte aufgezeichnet und ist damit unwiderruflich öffentlich einsehbar.
Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 26: Zeile 26:
== Geschichte==
== Geschichte==
-
Die Feste und der Klamm Damm wurde von den Männern [[Gondor|Gondors]] um die Jahre 830-1149 erbaut. Der Sinn dieser Anlage war, die südlichen Grenzen des Landes zu schützen, [[Isengart]] hingegen wurde erbaut um die nördlichen Grenzgebiete zu verteidigen.
+
Die Feste und der Klamm Damm wurde von den Männern [[Gondor|Gondors]] um die Jahre 830-1149 erbaut. Der Sinn dieser Anlage war, die südlichen Grenzen des Landes zu schützen, [[Isengart]]hingegen wurde erbaut um die nördlichen Grenzgebiete zu verteidigen.
Im Jahre 2510 war die Hochburg dann Bestandteil der Ländereien Rohans. Als Rohan 2785 von den [[Dunländer|Dunländern]] befallen wurde, suchte König Helm und sein Volk Schutz hinter den Mauern der Hornburg. Zu Ehren des Königs wurde die Feste, als Helms Klamm bekannt und die Hornburg erhielt ihren Namen, weil jedesmal bevor König Helm ausritt um sich seinen Gegnern zu stellen er sein Horn ertönen lies.
Im Jahre 2510 war die Hochburg dann Bestandteil der Ländereien Rohans. Als Rohan 2785 von den [[Dunländer|Dunländern]] befallen wurde, suchte König Helm und sein Volk Schutz hinter den Mauern der Hornburg. Zu Ehren des Königs wurde die Feste, als Helms Klamm bekannt und die Hornburg erhielt ihren Namen, weil jedesmal bevor König Helm ausritt um sich seinen Gegnern zu stellen er sein Horn ertönen lies.

Bitte kopiere keine Webseiten, die nicht deine eigenen sind, benutze keine urheberrechtlich geschützten Werke ohne Erlaubnis des Urhebers!
Du gibst uns hiermit deine Zusage, dass du den Text selbst verfasst hast, dass der Text Allgemeingut (public domain) ist, oder dass der Urheber seine Zustimmung gegeben hat. Falls dieser Text bereits woanders veröffentlicht wurde, weise bitte auf der Diskussionsseite darauf hin. Bitte beachte, dass alle Ardapedia-Beiträge automatisch unter der „Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz“ stehen (siehe Ardapedia:Urheberrechte für Details). Falls du nicht möchtest, dass deine Arbeit hier von anderen verändert und verbreitet wird, dann drücke nicht auf „Seite speichern“.

Abbrechen | Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)
Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen