Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Heerführer des Westens

Aus Ardapedia

(Unterschied zwischen Versionen)
Zeile 24: Zeile 24:
* [[Der Herr der Ringe Roman|Der Herr der Ringe]], Anhang B, Die großen Jahre
* [[Der Herr der Ringe Roman|Der Herr der Ringe]], Anhang B, Die großen Jahre
-
[[Kategorie:Charaktere und Gruppen ]] Gruppen
+
[[Kategorie:Charaktere und Gruppen ]]

Version vom 10. Mai 2005, 22:52 Uhr

Die Heerführer des Westens

Inhaltsverzeichnis

Zeitangabe

  • 18. bis 25. März 3019 D.Z.

Beschreibung

Nach der erfolgreichen Verteidigung von Minas Tirith und somit von Gondor beraten sich die großen Kämpfer und Heerführer am 18. März und beschließen, gemeinsam die Heere Gondors und Rohans zum Schwarzen Tor (Morannon) zu führen, um Saurons Auge von Frodo abzulenken und die Heere aus Mordor herauszulocken.

Zu den Heerführern zählten: Gandalf, als größter Herold, Aragorn, die Söhne von Elrond - Elladan und Elrohir, Éomer von Rohan und Imrahil von Dol Amroth.

Zitat: "... und auch Legolas und Gimli und Peregrin schlossen sich an, damit alle Feinde Mordors durch einen Zeugen vertreten waren."

Diese tapferen Kämpfer führten so das zahlenmäßig geschwächte Heer des Westens gegen Mordor an.

Filmtrilogie

Im 3. Teil der Trilogie sieht man die Heerführer des Westens, als sie vor dem Schwarzen Tor mit Saurons Mund verhandelten.

Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen