Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

HarperCollins

Aus Ardapedia

HarperCollins Publishers Ltd.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Beschreibung

HarperCollins ist seit der Übernahme von Unwin Hyman 1990 der britische Verlag für die Bücher von J. R. R. Tolkien. In den USA werden Tolkiens Werke bei Houghton Mifflin veröffentlicht.

Das Unternehmen entstand, als 1989 die Verlage Collins und Harper & Row unter dem Dach von Rupert Murdochs News Corporation vereint wurden.

Die History of Middle-Earth ist bisher nur auf Englisch von diesem Verlag herausgegeben worden.

[Bearbeiten] Sonstiges

Mit Milton Waldman von Collins hatte Tolkien zwischen 1949 und 1952 über die Veröffentlichung des Herrn der Ringe und des Silmarillions verhandelt. Tolkien wollte damals unbedingt die beiden Bücher gleichzeitig veröffentlichen, während sein Verlag Allen & Unwin zunächst nur den Herrn der Ringe publizieren wollte. Als Collins ihm signalisierte, diesen Wunsch erfüllen zu können, setzte Tolkien Allen & Unwin ein Ultimatum für die Veröffentlichung der Bücher, das wie erwartet abgelehnt wurde. Doch die Vertragsverhandlungen mit Collins verzögerten sich immer weiter, bis Tolkien dem Verlag androhte, er werde die Manuskripte wieder Allen & Unwin anbieten, wenn nicht wenigstens der Herr der Ringe sofort veröffentlicht werde. Collins lehnte ab, und Tolkien blieb nur, seinen alten Verlag Allen & Unwin zu bitten, wenigstens den Herrn der Ringe anzunehmen, was dieser schließlich tat.

[Bearbeiten] Weblinks

[Bearbeiten] Quelle

  • Briefe, Nr. 123-128, 131, 133, 134
Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
-->