Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Hareth

Aus Ardapedia

Hareth ist im Legendarium die Tochter Halmirs.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Zeitangabe

  • geboren 419 E. Z. (JS)
  • gestorben unbekannt E. Z. (JS)

[Bearbeiten] Volk

Menschen, Edain, Haladin

[Bearbeiten] Beschreibung

Hareth war die Tochter Halmirs von Brethil. Um etwa 440 heiratete sie Galdor und gebar ihm zwei Söhne namens Húrin und Huor.

[Bearbeiten] Externe Links

[Bearbeiten] Quellen

  • J. R. R. Tolkien: Das Silmarillion. Quenta Silmarillion,
    • XVIII Vom Verderben Beleriands und von Fingolfins Ende
  • J. R. R. Tolkien: The War of the Jewels. (The History of Middle-earth, Band XI.) Herausgegeben von Christopher Tolkien.
    • PART TWO, THE LATER QUENTA SILMARILLION: Of the Coming of Men into the West. pp. 234-5, 237-8.
    • PART THREE: THE WANDERINGS OF HÚRIN AND OTHER WRITINGS NOT FORMING PART OF THE QUENTA SILMARILLION I: The Wanderings of Húrin. pp. 268-70, 280, 289, 309.
Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
-->