Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Hannes Riffel

Aus Ardapedia

(Unterschied zwischen Versionen)
(neu angelegt; Übersetzungen fehlen noch!)
K
Zeile 22: Zeile 22:
* [http://www.shayol.biz/epages/61530001.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61530001/Categories/ueber_Shayol Shayol-Verlag – Wir über uns]
* [http://www.shayol.biz/epages/61530001.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61530001/Categories/ueber_Shayol Shayol-Verlag – Wir über uns]
-
[[Kategorie:Übersetzer]]
+
[[Kategorie:Übersetzer|Riffel, Hannes]]

Version vom 31. Mai 2009, 13:14 Uhr

Hannes Riffel, geboren 1966 in Freiburg, ist ein deutscher Buchhändler, Übersetzer und Lektor.

Riffel lernte Verlagsbuchhändler und studierte Germanistik, Anglistik, Geschichte und Psychologie. In Freiburg war er Geschäftsführer der U.F.O. Buchhandlung, bis er 1998 nach Berlin ging und dort die UFO Phantastische Buchhandlung (die heute unter dem Namen Otherland firmiert) mitbegründete und bis heute leitet.

Bei Bertelsmann und Piper war Riffel freier Berater und Gutachter, bei Amazon.de betreute er die Bereiche Science Fiction, Fantasy und Horror. Seit 1999 betreibt Riffel zusammen mit Ronald Hoppe, Bernhard Kempen und Anderen den unabhängigen Fantastik-Verlag Shayol.

Hannes Riffel war ab April 2004 auch als Berater, Lektor und Übersetzer bei der Hobbit Presse (Klett-Cotta) tätig, wo er unter anderem Helmut W. Peschs Übersetzung von Der Weg nach Mittelerde lektorierte und Teile der erweiterten Ausgabe der Briefe vom Weihnachtsmann übersetzte. Zusammen mit Stephan Askani war er auch an der Programmplanung beteiligt. Die Arbeit für die Hobbit Presse hat er seit Anfang 2008 weitgehend eingestellt.

Riffel ist Mitherausgeber des Fantastik-Magazins Pandora und Redakteur beim Science-Fiction-Magazin Alien Contact.

Weblinks

Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen