Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Golfspiel

Aus Ardapedia

[Bearbeiten] Beschreibung

Als Bandobras Tuk (genannt der Bullenrassler) dem Ork Golfimbul mit einer Holzkeule den Kopf abschlug, rollte dieser in einen Kaninchenbau. Dies war scheinbar ein Ereignis, das unter den Hobbits eine neue "Sportart" hervorbrachte: Das Golfspiel. Es ist weder etwas über den genauen Spielablauf bekannt, welcher unter den Hobbits gepflegt wurde, noch ob das hier gemeinte Spiel wirklich sehr große Ähnlichkeit mit dem Sport hatte, welchen wir heute als Golfen bezeichnen.

[Bearbeiten] Hintergrund

Tolkien erlaubte sich dadurch natürlich nur einen kleinen Spaß, da das Golfspiel, wie wir es kennen, natürlich nicht von Bullenraßler Tuk erfunden wurde. Allgemein werden die Schotten als Gründer des Golfes gesehen, andere Theorien besagen, dass sich die Sportart aus dem englischem Cricket in den Niederlanden oder Frankreich entwickelt hat.

[Bearbeiten] Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
-->