Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Girion

Aus Ardapedia

(Unterschied zwischen Versionen)
(Beschreibung)
K (überarbeitet)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
'''Girion''', ''König von Thal''
 +
==Zeitangabe==
==Zeitangabe==
-
''lebte im Dritten Zeitalter ''
+
*lebte im Dritten Zeitalter
 +
*† nach 2770 [[D.Z.]] (von Smaug getötet)
-
'' gestorben nach 2770 D.Z. (von [[Smaug]] getötet)''
+
==Volk==
 +
[[Menschen]]
==Beschreibung==
==Beschreibung==
-
Er war der letzte König von [[Thal]], trotz seines Todes setzte sich seine Linie fort, denn seine Frau und seine Kinder überlebten. Einer seiner Nachkommen war [[Bard]], der Thal wieder zu neuem Ruhm führen sollte.
+
'''Girion''' war der letzte bekannte König der alten Linie von [[Thal]]. Als der Drache [[Smaug]] die Gebiete um den [[Erebor]] in Angst und Schrecken versetzte wurde Girion von dem Untier getötet. Trotz seines Todes setzte sich seine Linie fort, denn seine Frau und seine Kinder überlebten, indem sie entlang des Flusses [[Celduin]] Richtung Süden vor dem Drachen flohen. Um eine letzte Nachricht an seinen Sohn zu schicken, gab Girion den Zwergenschmieden vom Erebor ein Halsband aus Silber, welches später als die "[[Kette von Girion]]" bekannt wurde.
 +
 
 +
Einer seiner Nachkommen war [[Bard]], der Thal wieder zu neuem Ruhm führen sollte.
 +
 
 +
==Quellen==
 +
*[[Der Hobbit]]
 +
 
 +
[[Kategorie:Personen]]
 +
[[Kategorie:Menschen]]

Version vom 1. August 2006, 08:09 Uhr

Girion, König von Thal

Inhaltsverzeichnis

Zeitangabe

  • lebte im Dritten Zeitalter
  • † nach 2770 D.Z. (von Smaug getötet)

Volk

Menschen

Beschreibung

Girion war der letzte bekannte König der alten Linie von Thal. Als der Drache Smaug die Gebiete um den Erebor in Angst und Schrecken versetzte wurde Girion von dem Untier getötet. Trotz seines Todes setzte sich seine Linie fort, denn seine Frau und seine Kinder überlebten, indem sie entlang des Flusses Celduin Richtung Süden vor dem Drachen flohen. Um eine letzte Nachricht an seinen Sohn zu schicken, gab Girion den Zwergenschmieden vom Erebor ein Halsband aus Silber, welches später als die "Kette von Girion" bekannt wurde.

Einer seiner Nachkommen war Bard, der Thal wieder zu neuem Ruhm führen sollte.

Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen