Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Feld von Cormallen

Aus Ardapedia

Das Feld von Cormallen ist in den Werken J. R. R. Tolkiens ein Feld in Ithilien.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Geographie

Das Feld von Cormallen ist ein von Bäumen gesäumtes Feld in Nord-Ithilien. Es liegt an den Ufern des Anduin, gegenüber von Cair Andros.

[Bearbeiten] Hintergrund

Nach der Zerstörung des Ringes wurden Frodo und Sam hier empfangen und für ihre Taten gepriesen.

[Bearbeiten] Etymologie

Cormallen ist Sindarin und bedeutet übersetzt soviel wie "goldener Ring" (von cor, Kreis, und mallen, golden).

Da Frodo, der Ringträger, hier empfangen wurde, könnte man annehmen, dass dieses Feld ihm zu Ehren "Cormallen, das Feld des goldenen Ringes" genannt wurde. Dieser Gedanke stellt sich aber als falsch heraus. Im Anhang des Silmarillion schreibt Christopher Tolkien, dass dieses Feld nur deshalb so hieß, weil es von rot-goldenen Culumalda-Bäumen eingekreist wurde.

[Bearbeiten] Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
-->