Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Eldalóte

Aus Ardapedia

Eldalóte war eine Elbenfrau aus dem Volk der Noldor und die Frau Angrods.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Volk

Elben, Noldor

[Bearbeiten] Beschreibung

Eldalóte wird unter anderem im posthum erschienenen Essay The Shibboleth of Fëanor (HoMe XII, S. 331–367) erwähnt, der sich mit den Namen der noldorischen Königsfamilie beschäftigt. Dort wird sie auch als Mutter Orodreths beschrieben, der im gleichen Essay in Arothir umbenannt wird; demzufolge ist sie nach dieser Version die Großmutter von Finduilas aus Nargothrond und Gil-galad, dem letzten Hohen König der Noldor.

Da sie nur in den späten Schriften Tolkiens auftaucht, wurde sie nicht mehr in die Geschichte des Silmarillions integriert - außer ihrem Namen und der verwandschaftlichen Beziehung zum Königshaus der Noldor ist nichts über sie bekannt.

Ihr Name bedeutet "Elbenblüte", die Sindarin-Form lautet Edhellos.

[Bearbeiten] Externe Links

[Bearbeiten] Quellen

Namensräume
Varianten
Aktionen