Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Drúwaith Iaur

Aus Ardapedia

Drúwaith Iaur,"Altes Puckelland"

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Geografie

Es ist das Land zwischen den Flüssen Isen und Lefnui, der südwestliche Zipfel Mittelerdes, auslaufend in das Kap von Andrast.

[Bearbeiten] Geschichte

  • Angeblich sollen dort Reste der Drúedain überlebt haben.
  • Gondor nahm dieses Stück Land nie in Besitz.

[Bearbeiten] Sonstiges

  • Wird auch "Alte Puckelwildnis" oder "Die alte Wildnis des Dru-Volkes" genannt.

[Bearbeiten] Quellen

  • Der Herr der Ringe, Übersetzt von Margaret Carroux und E.-M. von Freymann, Stuttgart, Klett-Cotta: 2009
  • Der Herr der Ringe, Übersetzt von Wolfgang Krege, Stuttgart, Klett-Cotta: 2000
  • Nachrichten aus Mittelerde, Übersetzt von Hans J. Schütz, Stuttgart, Klett-Cotta: 1983, Seiten 349, 500
Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
-->