Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Bruce Spence

Aus Ardapedia

Bruce Spence (* 17. September 1945 in Auckland, Neuseeland) ist Film- und Theaterschauspieler und spielt Saurons Mund in der der Herr der Ringe Filmtrilogie. Sein Part in Die Rückkehr des Königs wurde in der Kinofassung aus Zeitgründen herausgeschnitten ist aber in der Special Extended Edition wieder eingefügt worden. In der deutschen Fassung wird er von Thomas Fritsch synchronisiert.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Lebenslauf

Bruce Spence wurde am 17. September 1945 in Auckland, Neuseeland geboren. Aufgrund seines markanten Gesichtes spielte er vor allem Schurken. Seit 1973 ist er mit Jenny Spence verheiratet, mit der er zwei Kinder hat. Er lebt mit seiner Familie in McMasters Beach nordöstlich von Sydney.

[Bearbeiten] Wirken im Film

Siehe auch: Saurons Mund


In Die Rückkehr des Königs stellt Spence Saurons Mund als (physisch) blinden Botschafter dar, dessen Augen von seinem Helm verdeckt werden. Er überbringt den Heerführern des Westens die Botschaft von Frodos angeblicher Gefangennahme und zeigt Gandalf Frodos Mithril-Hemd. Anders als im Buch wird er danach von Aragorn enthauptet. Bruce Spence' Gesicht wurde für den Film sowohl geschminkt als auch am Computer verändert. Besonders fallen vor allem die großen, gelben Zähne auf.

[Bearbeiten] Ausgewählte Film- und TV-Rollen

  • Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith
  • Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (2003)
  • Matrix Revolutions (2003)
  • Königin der Verdammten (2002)
  • Dark City (1998)
  • Ace Ventura – Jetzt wird's wild (1995)
  • Hercules Returns (1993)
  • Sweet Talker (1991)
  • Almost (1990)
  • Känguruh Carlos (1990)
  • Rikky and Pete (1988)
  • Das Jahr meiner ersten Liebe (1987)
  • Bachelor Girl (1987)
  • Bullseye (1987)
  • Mad Max – Jenseits der Donnerkuppel (1985)
  • Wo die grünen Ameisen träumen (1984)
  • Pallet on the Floor (1984)
  • Buddies (1983)
  • CarCrash – Wir fahren den heißesten Reifen (1983)
  • Return of Captain Invincible oder Wer fürchtet sich vor Amerika? (1984)
  • Double Deal – Eine verhängnisvolle Affäre (1981)
  • Mad Max II – Der Vollstrecker (1982)
  • Dimboola (1979)
  • Newsfront (1978)
  • Oz (1976)
  • Eliza Fraser (1976)
  • Let the Balloon Go (1976)
  • Mad Dog – Der Rebell (1978)
  • The Great McCarthy (1975)
  • The Firm Man (1975)
  • Die Killer-Autos von Paris (1974)
  • Stork (1971)

[Bearbeiten] Weblinks

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
-->