Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Brithiach

Aus Ardapedia

Brithiach, auch Furt von Brithiach genannt

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Geographie

Brithiach war eine Furt am Oberlauf des Sirion, die den Silberbirkenwald mit dem Land Dimbar verband.

[Bearbeiten] Hintergrund

Auf der Furt von Brithiach rettete Ulmo die Jugendlichen Húrin und Huor mit Hilfe eines sie verbergenden Nebels vor einer Schar Orks, gegen die sie in die Schlacht ausgezogen waren. Von dort flohen die Brüder, die als einzige ihres Trupps überlebten, nach Dimbar und gelangten durch Thorondors Hilfe schließlich nach Gondolin.

[Bearbeiten] Sonstiges

Brithiach bedeutet aus dem Sindarin übersetzt Kiesfurt.

[Bearbeiten] Quellen

  • Das Silmarillion: Quenta Silmarillion,
    • XVI Von Maeglin
    • XVIII Vom Verderben Beleriands und von Fingolfins Ende
Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
-->