Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Brego (Sohn von Eorl)

Aus Ardapedia

Begriffsklaerung.png Dieser Artikel beschäftigt sich mit Brego, dem zweiten König von Rohan. Eine Beschreibung des Pferdes aus Peter Jacksons Verfilmung des Herrn der Ringe ist unter Brego (Pferd) zu finden.

Brego (Rohirrisch für ‚Herrscher‘) ist im Legendarium der zweite König von Rohan.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Zeitangaben

  • geboren 2512 D. Z.
  • gestorben 2570 D. Z. (er wurde 58 Jahre)
  • König von Rohan ab 2545 D. Z. (25 Jahre Regierungszeit)

[Bearbeiten] Volk

Menschen, Rohirrim

[Bearbeiten] Beschreibung

Brego war der Sohn und Nachfolger Eorls des Jungen. Nachdem er die Feinde Rohans aus dem Ödland vertrieben hatte, hatte das Land während seiner Regentschaft viele Jahre Frieden. Im Jahr 2569 stellt er die goldene Halle Meduseld fertig. Bei dem Festmahl anlässlich der Vollendung des Baues schwor Bregos ältester Sohn Baldor leichtfertig, die Pfade der Toten durchschreiten zu wollen. Er kehrte nie zurück. Brego starb mit nur 58 Jahren aufgrund des großen Kummers, den ihm das Verschwinden seines Sohnes bereitet hatte. Aldor, Bregos zweiter Sohn folgte seinem Vater auf den Thron.

[Bearbeiten] Externe Links

[Bearbeiten] Quellen

Vorgänger König der Mark
(1. Linie)
Nachfolger
Eorl der Junge 2545–2570 D. Z. Aldor der Alte
Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
-->