Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Bree

Aus Ardapedia

(Unterschied zwischen Versionen)
K
Zeile 1: Zeile 1:
[[Bild:Breeland-Karte.jpg|thumb|420px|Bree und die Dörfer des Breelandes.]]
[[Bild:Breeland-Karte.jpg|thumb|420px|Bree und die Dörfer des Breelandes.]]
-
'''Bree''' ist im [[Legendarium]] der Hauptort im [[Breeland]] und lag in [[Eriador]].
+
'''Bree''' war im [[Legendarium]] eine Stadt in [[Mittelerde]] und die größte Siedlung im [[Breeland]].
== Beschreibung ==
== Beschreibung ==
-
Bei Bree kreuzte die alte [[Oststraße (Drittes Zeitalter)|Oststraße]] den [[Nordstraße|Grünweg]]. Es war eine der ältesten Siedlungen der [[Menschen]], die von Westen herkamen. Beginnend mit der Gründungszeit des Ortes im [[Zweites Zeitalter|Zweiten Zeitalter]], entwickelte sich Bree zu einer Stadt mit lebhaftem Handel und Verkehr. Die ersten [[Hobbits]] kamen um das Jahr 1300 des [[Drittes Zeitalter|Dritten Zeitalters]] nach Bree und verbreiten sich von dort aus ab 1600 im ganzen [[Auenland]].
+
Bei Bree kreuzte die alte [[Oststraße (Drittes Zeitalter)|Oststraße]] den [[Nordstraße|Grünweg]]. Es war eine der ältesten Siedlungen der [[Menschen]], die von Westen herkamen. Beginnend mit der Gründungszeit des Ortes im [[Zweites Zeitalter|Zweiten Zeitalter]], entwickelte sich Bree zu einer Stadt mit lebhaftem Handel und Verkehr. Die ersten [[Hobbits]] kamen um das Jahr 1300 des [[Drittes Zeitalter|Dritten Zeitalters]] nach Bree und verbreiten sich von dort aus ab 1600 im etwa 40 Meilen entfernten [[Auenland]].
   
   
Die Ortschaft bestand zur Zeit des [[Ringkrieg]]es aus etwa hundert Steinhäusern der ''Großen Leute'', die sich an den [[Breeberg]] schmiegten und deren Fenster nach Westen zeigten. Oberhalb der Häuser der [[Menschen von Bree]] lagen die [[Smials]] der [[Bree-Hobbits]]. In einem Halbkreis wurde die Siedlung zum Schutz von einer Hecke und einem Graben umgeben. Die Hecke wurde von zwei Toren, dem West- und dem Südtor durchschnitten. In Bree befand sich das unter Wanderern, Händlern und Taugenichtsen bekannte [[Gasthaus „Zum Tänzelnden Pony“]].  
Die Ortschaft bestand zur Zeit des [[Ringkrieg]]es aus etwa hundert Steinhäusern der ''Großen Leute'', die sich an den [[Breeberg]] schmiegten und deren Fenster nach Westen zeigten. Oberhalb der Häuser der [[Menschen von Bree]] lagen die [[Smials]] der [[Bree-Hobbits]]. In einem Halbkreis wurde die Siedlung zum Schutz von einer Hecke und einem Graben umgeben. Die Hecke wurde von zwei Toren, dem West- und dem Südtor durchschnitten. In Bree befand sich das unter Wanderern, Händlern und Taugenichtsen bekannte [[Gasthaus „Zum Tänzelnden Pony“]].  
== Hintergrund ==
== Hintergrund ==
-
Im Gasthaus „Zum Tänzelnden Pony“ trafen die Hobbits um [[Frodo Beutlin]] 3018 D. Z. auf ihrer Reise nach [[Bruchtal]] zum ersten Mal auf [[Aragorn II.|Aragorn]], den sie zuerst nur unter dem Namen Streicher kennen lernten. Dem folgenden Angriff der [[Nazgûl]] konnten die vier Hobbits durch die Hilfe Streichers nur knapp entkommen, der sie danach weiter Richtung Bruchtal führte.
+
Am 15. März 2941 D. Z. trafen sich [[Gandalf]] und [[Thorin Eichenschild]] in Bree, um erstmals über [[Smaug]], den Drachen, zu sprechen und die Expedition zum [[Einsamer Berg|Einsamen Berg]] zu planen.
 +
 
 +
Im Gasthaus „Zum Tänzelnden Pony“ trafen die Hobbits um [[Frodo Beutlin]] in der Nacht vom 29. zum 30. September 3018 D. Z. auf ihrer Reise nach [[Bruchtal]] zum ersten Mal auf [[Aragorn II.|Aragorn]], den sie zuerst nur unter dem Namen Streicher kennenlernten. Dem folgenden Angriff der [[Nazgûl]] konnten die vier Hobbits durch die Hilfe Streichers nur knapp entkommen, der sie danach weiter Richtung Bruchtal führte.
Während des Ringkrieges gab es auch in Bree Unruhen, in die unter anderem der zwielichtige [[Lutz Farning]] verwickelt war. Bei diesen Auseinandersetzungen starben drei Menschen und zwei Hobbits.
Während des Ringkrieges gab es auch in Bree Unruhen, in die unter anderem der zwielichtige [[Lutz Farning]] verwickelt war. Bei diesen Auseinandersetzungen starben drei Menschen und zwei Hobbits.

Version vom 24. Januar 2020, 10:19 Uhr

Bree und die Dörfer des Breelandes.

Bree war im Legendarium eine Stadt in Mittelerde und die größte Siedlung im Breeland.

Beschreibung

Bei Bree kreuzte die alte Oststraße den Grünweg. Es war eine der ältesten Siedlungen der Menschen, die von Westen herkamen. Beginnend mit der Gründungszeit des Ortes im Zweiten Zeitalter, entwickelte sich Bree zu einer Stadt mit lebhaftem Handel und Verkehr. Die ersten Hobbits kamen um das Jahr 1300 des Dritten Zeitalters nach Bree und verbreiten sich von dort aus ab 1600 im etwa 40 Meilen entfernten Auenland.

Die Ortschaft bestand zur Zeit des Ringkrieges aus etwa hundert Steinhäusern der Großen Leute, die sich an den Breeberg schmiegten und deren Fenster nach Westen zeigten. Oberhalb der Häuser der Menschen von Bree lagen die Smials der Bree-Hobbits. In einem Halbkreis wurde die Siedlung zum Schutz von einer Hecke und einem Graben umgeben. Die Hecke wurde von zwei Toren, dem West- und dem Südtor durchschnitten. In Bree befand sich das unter Wanderern, Händlern und Taugenichtsen bekannte Gasthaus „Zum Tänzelnden Pony“.

Hintergrund

Am 15. März 2941 D. Z. trafen sich Gandalf und Thorin Eichenschild in Bree, um erstmals über Smaug, den Drachen, zu sprechen und die Expedition zum Einsamen Berg zu planen.

Im Gasthaus „Zum Tänzelnden Pony“ trafen die Hobbits um Frodo Beutlin in der Nacht vom 29. zum 30. September 3018 D. Z. auf ihrer Reise nach Bruchtal zum ersten Mal auf Aragorn, den sie zuerst nur unter dem Namen Streicher kennenlernten. Dem folgenden Angriff der Nazgûl konnten die vier Hobbits durch die Hilfe Streichers nur knapp entkommen, der sie danach weiter Richtung Bruchtal führte.

Während des Ringkrieges gab es auch in Bree Unruhen, in die unter anderem der zwielichtige Lutz Farning verwickelt war. Bei diesen Auseinandersetzungen starben drei Menschen und zwei Hobbits.

Quellen

  • J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe.
    • Prolog: Über Hobbits
    • Erstes Buch,
      • Achtes Kapitel: Nebel auf den Hügelgräberhöhen
      • Neuntes Kapitel: Im Gasthaus Zum Tänzelnden Pony
      • Elftes Kapitel: Ein Messer im Dunkeln
    • Sechstes Buch,
      • Achtes Kapitel: Die Befreiung des Auenlandes
      • Neuntes Kapitel: Die Grauen Anfurten
    • Karte von Mittelerde (Beilage)
Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen