Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Bolger

Aus Ardapedia

Bolger ist im Legendarium eine Hobbit-Familie aus dem Auenland.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Beschreibung

Die Bolgers sind eine der zwölf wohlhabenderen Hobbit-Familien des Auenlandes.[1] Sie war von falbhäutischer Abkunft und hatte ihren Stammsitz im Ostviertel, genauer in Balgfurt an der Wässer im Brückenfelde, weshalb die Familie auch Bolger von Balgfurt (Original: Bolger of Budgeford) genannt wurde.[2][3] Die Mitglieder der Bolgers heirateten in andere bedeutende Hobbit-Familien ein, besonders in die der Brandybocks und der Beutlins. Offenbar als Relikt ihres falbhäutischen Erbes, pflegten die Bolgers ihren Nachfahren immer besonders heroische Namen, wie Fredegar, Fastolph, Gundabald oder Odovacar zu geben.[2]

[Bearbeiten] Bekannte Persönlichkeiten

  • Fredegar Bolger, gen. „Dick“ (Original: Fatty). Freund und entfernter Verwandter des Ringträgers Frodo Beutlin. Er beschloss jedoch nicht, mit ihm, Pippin, Merry und Sam auf Fahrt zu gehen, sondern blieb im Auenland, wo er während der Willkürherrschaft Scharrers aufständische Hobbits um sich scharte und sich gegen die Strolche auflehnte. Merry heiratete später seine Schwester Estella.

[Bearbeiten] Stammbaum[4]

Gundolpho Bolger
2731 – 2830 D. Z.
Alfrida of the Yale
Dina Diggle
Gundahar
2774 – 2875 D. Z.
Rudolph
* 2778 D. Z.
Cora Gutleib
Adalgar
2815 – 2914 D. Z.
Adaldrida
* 2818 D. Z.
Marmadoc Brandybock
2817 – 2910 D. Z.
Gundahad
* 2780 D. Z.
Familie Brandybock
Viola Beutlin
* 2812 D. Z.
Fastolph
* 2810 D. Z.
Rudigar
2855 – 2948 D. Z.
Belba Beutlin
2856 – 2956 D. Z.
Amethyst Hornbläser
Rudibert
* 2860 D. Z.
Herugar
2895 – 2990 D. Z.
Jessamine Boffin
* 2897 D. Z.
Gerda Boffin
2904 – 3004 D. Z.
Adalbert
2901 – 2997 D. Z.
Odovacar
2935 D. Z. – 10 V. Z.
Rosamunde Tuk
* 2938 D. Z.
Magsame Pausbacken-Beutlin
* 2944 D. Z.
Filibert
2942 D. Z. – 22 V. Z.
Rubinia
* 2864 D. Z.
Fosco Beutlin
2864 – 2960 D. Z.
Familie Beutlin
Salvia Brandybock
* 2826 D. Z.
Gundabald
* 2822 D. Z.
Fredegar
* 2977 D. Z.
Estella
* 2985 D. Z.
Meriadoc Brandybock
* 2982 D. Z.
Familie Brandybock
Nina Lightfoot
Theobald
* 2861 D. Z.
Prisca Beutlin
* 2906 D. Z.
Wilibald
2904 – 3000 D. Z.
Wilimar
* 2947 D. Z.
Heribald
* 2951 D. Z.
Nora
* 2960 D. Z.

[Bearbeiten] Etymologie

Auf Westron hieß die Familie eigentlich Bolgra. Der Name soll sich vom Wortstamm bolg- herleiten, der fast identisch mit dem englischen Wort bulge (‚Bauch‘ oder ‚Ausbauchung‘) sei. Tolkien anglisierte nur die Schreibung, um die Suggestion mit Fettleibigkeit zu erhalten.[5]

[Bearbeiten] Sonstiges

In den englischsprachigen Ausgaben des Lord of the Rings sind seit der Auflage von 2004 auch die Stammbäume der Familie Bolger of Budgeford und der Familie Boffin of the Yale enthalten. In keiner der neueren deutschen Ausgaben wurden diese bisher eingefügt.

[Bearbeiten] Anmerkungen

  1. J. R. R. Tolkien: Briefe. Herausgegeben von Humphrey Carpenter. Brief #25: An den Herausgeber des »Observer«.
  2. 2,0 2,1 J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe. Anhang F: Zur Übersetzung.
  3. J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe. Erstes Buch, Fünftes Kapitel: Eine aufgedeckte Verschwörung.
  4. An dieser Stelle wird der publizierte Stammbaum der Familie Bolger wiedergegeben. Da keine deutsche Editierung vorliegt, wurde bei übersetzbaren Namen, die so aber bisher noch nicht übertragen wurden, das Original, durch Kursivschreibung hervorgehoben, beibehalten.
  5. J. R. R. Tolkien: The Peoples of Middle-earth. Herausgegeben von Christopher Tolkien. Part One: The Prologue and Appendices to The Lord of the Rings, II The Appendix on Languages (p. 48).

[Bearbeiten] Quellen

  • J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe.
    • Erstes Buch, Fünftes Kapitel: Eine aufgedeckte Verschwörung.
    • Anhang F: Zur Übersetzung.
  • J. R. R. Tolkien: Briefe. Herausgegeben von Humphrey Carpenter.
    • Brief #25: An den Herausgeber des »Observer«.
  • J. R. R. Tolkien: The Peoples of Middle-earth. Herausgegeben von Christopher Tolkien.
    • Part One: The Prologue and Appendices to The Lord of the Rings, II The Appendix on Languages.
    • Part One: The Prologue and Appendices to The Lord of the Rings, III The Family Trees: Bolger of Budgeford.
Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
-->