Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Atanatar II. Alcarin

Aus Ardapedia

Atanatar II. Alcarin ist im Legendarium der 16. König von Gondor.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Zeitangabe

  • geboren 977 D. Z.
  • gestorben 1226 D. Z. (er wurde 249 Jahre alt)
  • König von Gondor von 1149 D. Z. bis 1226 D. Z. (77 Jahre Regierungszeit)

[Bearbeiten] Volk

Menschen, Dúnedain

[Bearbeiten] Beschreibung

Atanatar II. war der sechzehnte König Gondors, der Sohn und Nachfolger Hyarmendacils I.

Er lebte in großer Pracht, daher sein Beiname Alcarin, "der Prächtige". Er war bequem und tat nichts dafür, die Macht zu erhalten, die er geerbt hatte. Die Überwachung Mordors wurde vernachlässigt.

Nach ihm wurde sein Sohn Narmacil I. König.

[Bearbeiten] Sonstiges

  • Das Geburtsjahr wird nur in The Peoples of Middle-earth erwähnt und ist daher nicht völlig verlässlich.
  • Der Name Atanatar ist Quenya und bedeutet Vater der Menschen.

[Bearbeiten] Externe Links

[Bearbeiten] Quellen

Vorgänger König von Gondor Nachfolger
Hyarmendacil I. 1149–1226 D. Z. Narmacil I.
Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
-->