Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

The one ring (Rollenspiel)

Aus Ardapedia

The One Ring - Roleplaying in Middle Earth (kurz: TOR) ist ein Pen-and-paper Fantasy-Rollenspiel welches in J. R. R. Tolkiens Welt Mittelerde angesiedelt ist.Es wurde 2011 von Cubicle 7 , in Zusammenarbeit mit Sophisticated Games, veröffentlicht und basiert, da die Autoren weder auf die Rechte der Film Trilogie noch auf Tolkiens nachgelassene Schriften wie Das Silmarillion oder die History of Middle-Earth Reihe zurückgreifen konnten, ausschliesslich auf seinen Werken Der kleine Hobbit und Der Herr der Ringe.

[Bearbeiten] Zeitlicher Hintergrund und Szenario

Die Handlung des Spiels ist zwischen den Ereignissen angesiedelt welche in Der kleine Hobbit und der Herr der Ringe beschrieben werden, also in etwa der Zeitraum der Jahre 2942-3001 des Dritten Zeitalters, im Kontrast zum Mittelerde Rollenspiel, welches größtenteils in den Jahren 1460-1650 des Dritten Zeitalters und des Der Herr der Ringe Rollenspiels und Der Herr der Ringe Online, welche zum Zeitpunkt der Handlung des Herrn der Ringe spielen.


Den geographische Hintergrund des ersten Buches aus der the One Ring Spielereihe, Adventures over the Edge of the Wild, bildet Wilderland bzw. Rhovanion und das Szenario des Buches Der kleine Hobbit.

[Bearbeiten] Charakterklassen

Charakterklassen werden in TOR als Callings (in etwa: Berufungen) genannt. Bisher gibt es fünf wählbare Berufungen: Slayer, Treasure Hunter, Scholar, Warden und Wanderer.

[Bearbeiten] Völker

In Adventures over the Edge of the Wild sind Hintergrundbeschreibungen für sechs verschiedene spielbare Völker gegeben: Bardinger, Beorninger, Zwerge des einsamen Berges, Elben von Düsterwald, Hobbits und Waldmenschen.

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen