Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Schattenmeer

Aus Ardapedia

Schattenmeer (Original The sea of shadow)

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Geographie

Das Schattenmeer erstreckt sich an der Küste von Aman in den Norden und den Süden.

[Bearbeiten] Beschreibung

Es ist eine natürliche Meeresstelle des Großen Meeres, in die das Licht der zwei Bäume nie drang und so auch nie erhellt wurde. Zuerst war es eine unbewohnte Stelle ohne irgendwelchen Inseln oder Häfen (mit Ausnahme von Tol Eressea). Im Zweiten Zeitalter stiegen mitten im Schattenmeer die Verwunschenen Inseln zentral heraus und blieben dort bis das Meer anscheinend mit Aman am Ende des Z. Z. aus Arda herausgerückt wurde.

[Bearbeiten] Sonstiges

Obwohl das Schattenmeer zur Zeit des Dritten Zeitalters nicht mehr bestand sprach Galadriel in Lothlórien von ihm und seinen dunklen Wellen. Sie könnte allerdings auch nur von dem jenseitigem Aman und der Umgebung aus ihrer Erinnerung gesprochen haben.

[Bearbeiten] andere Namen

  • Der Schatten
  • Schattenes Meer

[Bearbeiten] Quellen

24 Dieser Artikel ist nicht oder nur unzureichend durch Quellenangaben belegt. Näheres ist möglicherweise auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf bitte mit, diesen Artikel zu verbessern, indem Du Belege für die Informationen nennst.
Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen