Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Ascar

Aus Ardapedia

(Weitergeleitet von Rathlóriel)

Der Ascar (Sindarin für ‚Der Stürmische‘) war der nördlichste und erste Nebenfluss des Gelion in Ossiriand. Er entsprang in den Ered Luin, in der Nähe des Bergs Dolmed, und floss an der Zwergenstraße von der Stadt Nogrod bis zur Furt Sarn Athrad, wo er in den Gelion mündete.

[Bearbeiten] Sonstiges

  • Nachdem Beren den Schatz von Doriath dort versenkte, bekam er den Namen Rathlóriel (Sindarin für ‚Goldbett‘).

[Bearbeiten] Quellen

Namensräume
Varianten
Aktionen