Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Nachlithe

Aus Ardapedia

Der Nachlithe (Original: Afterlithe) ist im Legendarium der siebte Monat im Auenland-Kalender.

[Bearbeiten] Beschreibung

Der Nachlithe folgte auf den Vorlithe und hatte, wie jeder Monat im Auenland-Kalender, 30 Tage. Zwischen diesen beiden befanden sich die Lithetage und der Mittjahrstag (Sommersonnenwende). In einem Schaltjahr schob sich noch der Überlithe dazwischen. Diese Feiertage, welche die höchsten im Auenland waren, wurden jedoch keinem dieser Monate zugesprochen, sondern galten als eigenständig.

[Bearbeiten] Etymologie

Nachlithe wurde aufgrund des vorhergehenden Lithe so genannt. Der Name kommt vom altenglischen Namen für Juli æftera Líða (oder after litha).

In Bree wurde dieser Monat Mede genannt (was soviel bedeutet wie meadow (engl.), "Wiese, Au" (deutsch)). Dieses Wort kommt vom Altenglischen Maedmonað (auch meadow month), einem anderen Wort für Juli.

Auf Quenya lautet der Name für Nachlithe Cermië und auf Sindarin Cerveth. Die Bedeutungen dieser beiden Formen sind unbekannt.

[Bearbeiten] Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen