Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Lied von Nimrodel

Aus Ardapedia

Lied von Nimrodel oder auch Nimrodel-Lied genannt.

[Bearbeiten] Beschreibung

Das 'Nimrodel-Lied handelt von der gleichnamigen Elbenfrau Nimrodel und ihrem Geliebten Amroth. Beide machten sich zusammen auf den Weg, um in ein sicheres Land zu kommen und um dort zu heiraten. Doch sie verloren sich auf der Reise und waren für immer verschollen.

Der im "Der Herr der Ringe" gesungene Text ist nicht vollständig. Legolas selbst sagte, dass er es nicht weitersingen könne. Der zweite Teil handelt vom Leid Lothlóriens, das über das Land hereinbrach, als die Zwerge "das schlafende Übel" (den Balrog von Moria) weckten.

[Bearbeiten] Vorkommen

Legolas und die weiteren Gefährten kamen im Verlauf ihrer Reise an den Fluss Nimrodel. Dort hörte Frodo leise die Stimme der Elbenfrau und Legolas begann, den Gefährten das Lied von Nimrodel vorzusingen.

Desweiteren erzählte er seinen Freunden mehr über die Geschichte der beiden Elben und über den Fluss.

[Bearbeiten] Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen