Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Lawrence Makoare

Aus Ardapedia

Lawrence Makoare in Wellington, Neuseeland (Foto: Stefan Servos)
Lawrence Makoare (* 20. März 1968 in Bastion Point, Auckland, Neuseeland) spielt die Rolle des Lurtz, des Fürsten der Nazgûl und des Orkanführers Gothmog in der Herr der Ringe Filmtrilogie

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Biografie

Der Maori Lawrence Makoare war bisher oft in den Fantasy-Serien "Xena" und "Herkules" zu sehen.

[Bearbeiten] Der Herr der Ringe

In der Herr der Ringe Filmtrilogie spielt der gebürtige Neuseeländer drei wichtige Rollen, für die er aufgrund seiner hünenhaften Statur (1,93 m) prädestiniert zu sein scheint. Nachdem er zuerst nur als Lurtz engagiert wurde, entdeckte Peter Jackson seine Fähigkeiten und holte ihn zum dritten Teil der Trilogie wieder aufs Set zurück. Er sollte den Hexenkönig spielen, wobei er meistens auf dem Flugtier gefilmt wurde. Ihm wurde aber noch eine dritte Rolle zugeteilt, denn man brauchte ihn auch noch als Gothmog der Ork in der Schlacht auf den Pelennor-Feldern.

Da das Auftragen der aufwendigen Maske des Lurtz bis zu 12 Stunden in Anspruch nahm, begannen die Maskenbildner bereits abends ab 20 Uhr den Schauspieler in Lurtz zu verwandeln, damit dieser am nächsten Morgen um 8 Uhr zum Drehen bereit war. Daher kam es nicht selten vor, dass Lawrence Makoare während der Dreharbeiten bzw. der Maskenbildnerei einschlief.

[Bearbeiten] Filmografie

  • Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (2003)
  • James Bond 007 - Die Another Day - Stirb an einem anderen Tag (2002)
  • The Maori Merchant of Venice (2002)
  • Der Herr der Ringe: Die Gefährten (2001)
  • Crooked Earth (2001)
  • The Feathers of Peace (2000)
  • The Price of Milk (2000)
  • "Greenstone" (1999) (TV Serie)
  • What Becomes of the Broken Hearted? (1999)
  • Rapa Nui - Rebellion im Paradies (1996)

[Bearbeiten] Weblinks

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen