Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Lampenmacher-Straße

Aus Ardapedia

Die Lampenmacher-Straße (im Original: Lampwrights’ Street; Sindarin: Rath Celerdain [1]) ist in den Werken J. R. R. Tolkiens eine wichtige Straße in Minas Tirith, der Hauptstadt von Gondor. Sie befindet sich im äußersten Ring der Stadt, ist sehr breit und führt bis zum Großen Tor. In der Lampenmacher-Straße befindet sich das Alte Gästehaus.

[Bearbeiten] Anmerkungen

  1. In Entwürfen für den Herrn der Ringe ist der Sindarin-Name zunächst Rath a Chalardain und Rath a Chelerdain, bevor Tolkien die endgültige Form Rath Celerdain erreicht.

[Bearbeiten] Quellen

Namensräume
Varianten
Aktionen