Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Jed Brophy

Aus Ardapedia

Jed Brophy wurde 1963 geboren. Er spielt in der "Der Herr der Ringe" Verfilmung in mehreren Nebenrollen mit, u.a. als Snaga, Sharku (beide Die Zwei Türme) und einer der Nazgûl (Die Gefährten). Er wird als ausgezeichneter Reiter beschrieben, was einer der Hauptgründe für die Besetzung als Nazgûl gewesen sein dürfte und ihm eine weitere Rolle, als Reiter Rohans im dritten Teil, Die Rückkehr des Königs, einbrachte. Weiterhin spielte er einen Begleiter Arwens auf ihrem Weg zu den Anfurten. Eines der Pferde, die er beim Dreh ritt, hat er anschließend auch gekauft. Mit Peter Jackson verbindet ihn schon eine längere Bekanntschaft, Jed spielte bereits in Jacksons "Braindead" und "Heavenly Creatures" und wirkte auch in "King Kong" mit. Jeds Sohn Sadwyn Brophy übernahm die Rolle von Eldarion in der Verfilmung des "Herrn der Ringe".

In der Verfilmung von Der Hobbit übernimmt er die Rolle des Zwergen Nori.

Namensräume
Varianten
Aktionen