Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Ivar Combrinck

Aus Ardapedia

Ivar Combrinck, geboren am 16. Januar 1943 in Anrath, gestorben am 15. September 2006 (an den Folgen eines Hirntumors), war ein deutscher Synchronsprecher, Übersetzer und Regisseur.

Ivar Combrinck kam über das Theater nach München und begann als Sprecher bei Funk und Synchron. Mehrfach synchronisierte er den Schlagersänger Chris Roberts in dessen Filmen, später sprach er unter anderem Sam Bottoms, Bill Pullman, John Savage und John Travolta.

Später spezialisierte er sich auf das Übersetzen, die Dialogregie und das Synchronisieren von Fernseh-Zeichentrickserien. So war er unter anderem Synchronsprecher bei Die Simpsons (unter anderem Tingeltangel-Bob), Futurama (unter anderem Zapp Brannigan) und Family Guy (unter anderem Tom Tucker und Glen Quagmire).

Er übersetzte Die Simpsons ab der 4. Staffel, nach seinem Tod während der Arbeit an der 17. Staffel wurden die Synchronarbeiten Matthias von Stegmann übertragen. Auch die deutsche Übersetzung von Futurama stammte aus Ivar Combrincks Feder, weswegen er sich in einschlägigen Internetforen einiger Kritik ausgesetzt sehen mußte.

Ivar Combrinck war verheiratet mit Inge Solbrig-Combrinck, ihre gemeinsamen Kinder Ivar (auch Butz genannt) und Carolina Combrinck sind Schauspieler und ebenfalls Synchronsprecher.

Combrinck spricht Timm Sandigmann (Brian Sergent) in der Special Extended Edition der Der Herr der Ringe (Filmtrilogie). In Der Herr der Ringe (Zeichentrickfilm) von 1978 spricht er Bilbo Beutlin (Norman Bird).

[Bearbeiten] Sprechrollen in Kinofilmen (Auswahl)

  • Stephen Tobolowsky (als Ned Ryerson) in Und täglich grüßt das Murmeltier (1993)
  • Mark Blankfield (als Blinzler) in Robin Hood - Helden in Strumpfhosen (1993)
  • Stephen Tobolowsky (als Sammy Jankis) in Memento (2000)
  • Kevin Dunn (als Colonel Hicks) in Godzilla (1998)
  • Bernard Giraudeau (als Éric Thompson) in La Boum - Die Fete (1980)
  • Derek McGrath (als Butterworth) in Police Academy 4 - Und jetzt geht's rund (1987)

[Bearbeiten] Sprechrollen in Fernsehserien (Auswahl)

  • Peter Davison (als Tristan Farnon) in Der Doktor und das liebe Vieh (1978-90)
  • Die Simpsons (1989-) (verantwortlicher Dialogbuchautor und Dialogregisseur, sowie Sprecher von Charakteren, wie: Prof. John Frink, Tingeltangel-Bob, Troy McClure und Rev. Lovejoy)
  • Steven Wright (als Warren Mermelman) in Verrückt nach dir (1992-99)
  • Seth MacFarlane (als Glen Quagmire) in Family Guy (1999-)

[Bearbeiten] Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen