Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Hobsen Gamdschie

Aus Ardapedia

Hobsen Gamdschie (original: Hobson Gamgee) ist im Legendarium ein Hobbit aus dem Auenland.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Zeitangaben

  • geboren 2885 D. Z. (1285 A. Z.)
  • gestorben 2948 D. Z. (1348 A. Z.)

[Bearbeiten] Volk

Hobbits

[Bearbeiten] Beschreibung

Hobsen war das einzige Kind von Hob Gammidsch und Rowan. Er lebte in Reepfeld und arbeitete dort, wie sein Vater als Seiler. Er hatte vier Kinder: Andweis, der ebenfalls Seiler wurde, Hamfast, Maie und Halfred.

Er wurde auch „Seiler Gamdschie“ (original: Roper Gamgee) genannt.

[Bearbeiten] Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen