Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Haus der Hundert Kamine

Aus Ardapedia

Das Haus der Hundert Kamine war die Wohnstatt von Gilfanon. (Original House of the [a] Hundred Chimneys)

[Bearbeiten] Beschreibung

Das Haus stand nahe der Brücke von Tavrobel. Hierher kam Eriol um eine Weile bei Gilfanon zu leben, bevor er zu Meril-i-Turinqi aufbrach, um von ihr Limpe zu empfangen. Auf Gilfanons Bitte verfasste er das Goldene Buch, in welchem er die Erzählungen aufschrieb, die er in der Hütte des vergessenen Spiels von den Elben erfahren hatte.

Nach einer Version, in der Eriol an Heimweh starb, verbrachte er die letzten Tage seines Lebens in dem Haus.

[Bearbeiten] Sonstiges

[Bearbeiten] Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen