Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Frau Maggot

Aus Ardapedia

Frau Maggot (Original Mrs. Maggot)

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Zeitangaben

  • geboren vielleicht um 2940 D. Z. (1340 A. Z.)
  • gestorben unbekannt

[Bearbeiten] Volk

Hobbits

[Bearbeiten] Beschreibung

Frau Maggot ist die Frau von Bauer Maggot, hat mit diesem drei Töchter und mindestens zwei Söhne und wohnt in Maggots Hof Bonmeilen im Bruch. Weder ihr Vorname, noch ihr Mädchenname werden jemals erwähnt. Sie ist eine gutherzige Frau, macht sich stets Sorgen um ihren Mann, den sie auch Maggot nennt und ist dazu noch gastfreundlich. Als Frodo, Sam und Pippin am 25. September 3018 D. Z. zu Maggots Hof kommen, bereitet sie den Gästen ein gutes Abendessen zu, darunter auch ein Pilzpfannengericht mit Speck. Als Abschiedsgeschenk übergibt sie Frodo einen Korb voller Pilze.

[Bearbeiten] Quellen

  • J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe. Übersetzt von Margaret Carroux und Ebba-Margareta von Freymann. Klett-Cotta, Stuttgart 1969/1970. (Im Original erschienen 1954/55 unter dem Titel The Lord of the Rings.) Erstes Buch, Viertes Kapitel: Geradewegs zu den Pilzen.
  • J. R. R. Tolkien: Die Abenteuer des Tom Bombadil. Übersetzt von Ebba-Margareta von Freymann und Thelma von Freymann. Klett-Cotta, Stuttgart 1984. (Im Original erschienen 1961 unter dem Titel The Adventures of Tom Bombadil and other verses from The Red Book.)
    2. Gedicht: Tom geht rudern.
Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen