Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Elbenmäntel

Aus Ardapedia

Elbenmäntel sind von den Frauen der Galadhrim hergestellte Mäntel von unbestimmter grau-grüner Farbe. Wie bei allen elbischen Gebrauchsgegenständen, fließt auch bei ihrer Herstellung ein gewisser Zauber mit ein. Die Mäntel bieten die perfekte Tarnung. Sie passen sich ihrer Umgebung vollkommen an, wodurch man "von den Blicken unliebsamer Augen bewahrt wird". So werden z.B. Aragorn, Legolas und Gimli von dem vorbeireitenden Éomer und dessen Rohirrim nicht bemerkt, obwohl sie nur wenige Meter entfernt sitzen und es Tag ist. Zusammengehalten werden die Mäntel mit einer Spange in Form eines grün-silbern glänzenden Mallornblattes. Jedoch können die Mäntel nicht vor allen "Blicken" schützen, da Personen von großem Zauber und Macht den Träger trotzdem ausmachen können.

[Bearbeiten] Quellen

Der Herr der Ringe, Band II The Two Towers

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen