Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Eilev Groven Myhren

Aus Ardapedia

Eilev Groven Myhren, geboren am 16. August 1973, ist ein norwegischer Philologe und Übersetzer.

Eilev Groven Myhren ist der Sohn von Magne Myhren und Dagne Groven Myhren, er hat einen älteren Bruder namens Øyonn Groven Myhren, der Musiker ist.

Groven Myhren übersetzte 2006 als dritter norwegischer Übersetzer J. R. R. Tolkiens The Lord of the Rings unter dem Titel Ringdrotten ins Nynorsk, die norwegische Schriftsprache in der sich besonders gut spezielle Mundarte wiedergeben lassen. Bei dieser Übersetzung machte Eilev Groven Myhren aktiven Gebrauch der norwegischen Sprachebenen und nutzte zur Charakterisierung der verschiedenen Völker Mittelerdes Dialekte des Nynorsk, Høgnorsk und des klassischen Norwegisch.

Für die Übersetzung erhielt er 2006 den Nynorsk Literaturpreis. 2008 erschien seine Übersetzung von The Hobbit (Hobbiten).

Eilev Groven Myhrens Übersetzung des Lord of the Rings ist die dritte Übetragung des Romans ins Norwegische. Ihr gingen zwei Übersetzungen voraus:

[Bearbeiten] Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen