Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Diskussion:Geflügelte Wesen

Aus Ardapedia

  • Kommt der Begriff "Fell Beast" eigentlich im Buch vor oder ist er eine Schöpfung Jacksons? Im Kapitel "Minas Tirith" werden die Nazgûl als "Fell Riders (of the air)" bezeichnet, die Reittiere meistens als "winged creatures". Gibt es zu "Fell Beast" auch eine Quelle? --Miaugion 00:57, 31. Aug 2004 (CEST)


Ja, werter Miaugion, "fell beast(s)" kommt dreimal vor:

  • Zweimal für das Tier des Hexenkönigs auf dem Pelennor;
  • Einmal in Buch 2, Kapitel 10: "Under the boughs of Mirkwood there was deadly strife of Elves and Men and fell beasts", also definitiv nicht auf eins der Flugtiere bezogen, sondern auf Warge oder Ähnliches.
  • Es ist kein Name sondern heißt einfach "böses Wesen".

Da die Flugtiere der Nazgûl in LotR keinen eigenen Namen haben, ist die Benamsung des Artikels natürlich ein Problem, aber "fell beasts" bleibt selbstverständlich Unsinn. Auch das "Flügeltier", das Wolli an einer Stelle benutzt, ist nur deskriptiv und kein eigentlicher Name. Ich würde noch am ehesten das etwas langweilig klingende, aber inhaltlich richtige Flugtiere der Nazgûl bevorzugen.
--Alex 03:24, 31. Aug 2004 (CEST)


  • Stimmt, ich hab's auch endlich gefunden (im Pelennor-Kapitel). Außer "fell beast" gibt's im fünften Buch noch einige andere lose Umschreibungen, z.B. "winged creature", "black serpent", "foul hell-hawks", "foul things", "creature", "beast", "great beast" usw., nichts, was man verwenden könnte. Den Artikel könnte man dann wirklich am besten "Flugtiere der Nazgûl" nennen und bekannte erfundene Eigennamen wie "Fell Beast" (aus der Verfilmung?), "Fellbeast", "Flügeltier" und "Geflügeltes Untier" (< Ist das nicht sogar ein recht verbreiteter Ausdruck?) dahin umleiten. Oder man könnte einen Artikel namens "Reittiere der Nazgûl" anlegen und darin auf beide Arten eingehen, die schwarzen Pferde und die 'schwarzen Schlangen'. Oder so. --Miaugion 10:31, 31. Aug 2004 (CEST)
  • "Black serpent"?? Ich glaube dass die shcwarze Schlange nur auf das Banner der Haradrim deutet. --Tik 22:40, 12. Feb. 2008 (CET)
  • Ja, richtig. Kann man aus der Liste nehmen. (Dachte, daß die Viecher auch mal so genannt werden, aber ist wohl nicht so. *kopfkratz* ) --Miaugion 23:42, 12. Feb. 2008 (CET)



Daß die Pferde der Nazguls von Mearas abstammen, ist mir neu. Hab ich das überlesen? Quellenangabe? --mk

In DIE ZWEI TÜRME erzählt Éomer, dass der Herr des Schwarzen Landes schwarze Pferde von den Rohirrim kaufen wollte. Als die sich aber weigerten, schickte er plündernde Orks und ließ schwarze Pferde verschleppen.--Cirdan 00:21, 27. Sep 2004 (CEST)

Das ist richtig, aber Gandalf sagt auch, dass sie in Mordor gezüchtet und geboren wurden (Many Meetings). Also sind die Pferde der Nazgûl wohl das Ergebniss langer Kreuzungsversuche.

Außerdem sind die mearas die "Fürsten der Pferde", die nur von den Mitgliedern des Hauses Eorl geritten wurden, also könnte es sich bei den Pferden der Nazgûl, auch durchaus um "normale" Pferde handeln. --Tilan 18:41, 27. Sep 2004 (CEST)

  • Da "winged shadow" oder "winged Shadow" keine festen Eigennamen sind, habe ich den Ausdruck zu den vielen losen Beschreibungen der Wesen hinzugefügt. --Miaugion 22:11, 6. Apr 2006 (CEST)

Die Pferde der Nazgûl sind definitiv keine Mearas, sondern "normale" Pferde. Mearas sind sehr selten und mir sind namentlich nur Schattenfell und Felaróf bekannt. Daher ist es äußerst unwahrscheinlich dass die gestohlenen Pferde EMaras waren, die außerdem schwarz sein mussten. --Laurelhass 19:01, 30. Sep 2006 (CEST)

  • Ich hab noch hinzugefügt das die die Flügeltiere bei SUM II "Fellbestien" genannt werden, das ist ja die direkte übersetzung von "fellbeast", das ist aber nicht passend da sie ohne Fell dargestellt werden, oder heisst das noch was anderes?
Ja, das Wort fell als Adjektiv heißt auch "gewaltig", "grausam" oder auch "fürchterlich", demnach ist Fellbestien eine Fehlübersetzung. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Gruß. --Sigismund 17:30, 4. Jan. 2008 (CET)
  • Danke, dass war wirklich eine Hilfe :)
  • Ich werde den Abschnitt, in dem gesagt wird, dass die Pferde der Nazgul Mearas sind, mal ändern. Okay?--Elemmakil 20:08, 29. Feb. 2008 (CET)
  • Warum steht im Artikel wieder, das die Pferde der Nazgûl Mearas waren? Die Pferde der Nazgûl waren "normal". Ansonsten Danke für die Verbesserung meines Abschnitts.--Elemmakil 17:09, 19. Mär. 2008 (CET)
  • Vielleicht weil es stimmt. Sauron trieb Handel mit den Rohirrim und kaufte ihnen Pferde ab. Dass sie ihm je ein Meara verkauft haben, ist mir nicht bekannt. Er ließ aber regelmäßig Raubzüge gegen die Bewohner Rohans durchführen. Es nicht ausgeschlossen, dass er es besonders auf die Pferde des Königs abgesehen hatte. --Kalorme 17:16, 19. Mär. 2008 (CET)
  • Das mag schon sein, aber ich bezweifle, dass es in Rohan neun, noch dazu schwarze, Mearas gab. Außerdem wurden mit ihnen ja Kreuzungen durchgeführt, sie wurden also nicht selbst von den Nazgûl geritten. Und das Ergebnis dieser Kreuzungen waren sicher keine Mearas. Aber könnte ja schreiben ..., möglicherweise sind sie Mearas--Elemmakil 17:26, 19. Mär. 2008 (CET)

[Bearbeiten] Artikel trennen

Ich finde es unglücklich die Reittiere des Nazgul, also Pferde und Flugwesen, in einem Artikel abzuhandeln. Schließlich erstellen wir unsere Biologie-Artikel eher nach Arten, weniger nach Funktionalität. Ich schlüge daher einen Artikel Schwarze Pferde vor, die sich exklusiv den Besonderheiten der Schwarzen Pferde der Nazgul widmet und dann eben einen beliebigen Namen für die Flugwesen zB Geflügelte Unholde, eine passende Übersetzung von winged creature. Was meint ihr? Hat jemand Lust, das zu machen?

Zustimmung. --siητнσяas 08:36, 24. Jun. 2008 (UTC)
Ich denke ich versuche mich in nächster Zeit mal an dieser Differenzierung. Gruß. --Sigismund 09:21, 8. Jul. 2008 (UTC)
Hallo Sigismund, das sieht doch schon sehr gut aus! Vielen Dank. Mir gefällt der Punkt "Hintergrund" mit den Auftritten der Geflügelten Wesen. Habe gerade nochmal die Stelle mit der Beschreibung und den Herkunftsvermutungen nachgeschaut und finde, dass mein Bild dem ja ganz gut nahekommt! Mit in allen Richtungen schulterklopfenden Grüßen Kraechz 10:48, 9. Jul. 2008 (UTC)
Man könnte evtl. noch Brief Nr. 211 erwähnen, wo Tolkien auf die Frage antwortet, ob der Hexenkönig auf einem pterodactyl (Flugsaurier) reitet. Gruß --swyft 11:11, 9. Jul. 2008 (UTC)

Danke für das Lob! Ich werde den Brief noch mit einbeziehen. So erledigt! @Kreachz: Dein Bild passt wirklich gut, es passt richtig gut zur Beschreibung, welche im Buch gegeben ist. Für das Bild also Daumen hoch! Gruß. --Sigismund 18:15, 9. Jul. 2008 (UTC)

Namensräume
Varianten