Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Axantur

Aus Ardapedia

Axantur, Mann aus Númenor

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Zeitangabe

[Bearbeiten] Volk

Menschen, Dúnedain

[Bearbeiten] Beschreibung

Axantur war der Sohn von Nolondil, einem Enkel des ersten númenórischen Königs Elros. Er hatte eine ältere Schwester, Yávien, und einen älteren Bruder, Oromendil.

[Bearbeiten] Sonstiges

Der Name Axantur ist Quenya und wohl abgeleitet von axan, Gesetz, Regel, Vorschrift (law, rule, commandment) und dem Suffix -tur, Herrscher, Meister, Sieger. Sein Name bedeutet also frei übersetzt entweder so viel wie gerechter Herrscher oder Meister/Herrscher des Gesetzes. Ersteres scheint unwahrscheinlich, da er nie König war. Zweiteres würde nahelegen, dass er Jurist war, möglicherweise sogar Gesetzgeber. Sonderbar ist einzig, dass Axan gewöhnlich Naturgesetze und vor allem göttliche Regeln (von Eru) meint. Tatsächlich stammt das Wort aus dem Valarin, von akašān, er sagt (gemeint ist Eru). Für gewöhnliche Gesetze sind im Quenya die Wörter Sanye, Namna und Cunta üblicher.

[Bearbeiten] Externe Links


[Bearbeiten] Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen