Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Ardapedia:Löschkandidaten/Archiv 2008

Aus Ardapedia

Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Diskussionsseite.

Inhaltsverzeichnis

Löschvorschläge

Wiedervereinigtes Königreich (gelöscht)

Sinthoras schlägt den Artikel zur Löschung vor, mit der folgenden Begründung: Fehler im Titel, es sollte dennoch überlegt werden, ob ein solcher Artikel noch notwendig wäre. --Sinthoras 14:23, 8. Mär. 2008 (CET).

Sieben Tage, um aus der Seite einen ordentlichen Artikel zu machen, ansonsten löschen. --swyft 21:28, 8. Mär. 2008 (CET)

In der Hoffnung, dass noch etwas geschieht, insbesondere Quellen nachgetragen werden. --swyft 18:38, 19. Mär. 2008 (CET)
Da der einstellende Benutzer auf mehrfache Anfragen nicht reagiert und verschiedene geltende Richtlinien, ua. zu den Quellenangaben, bewusst ignoriert, jetzt gelöscht. --swyft 13:33, 18. Apr. 2008 (UTC)

Karikaturen (erledigt, gelöscht)

Von Benutzer:Sigismund wurden Karikaturen zu diversen Figuren hochgeladen, da sie keine Verwendung finden, würde ich sie gerne löschen. --siητнσяas 11:25, 21. Mär. 2008 (CET)

Da sich hier weder der Autor gemeldet hat, noch positive Rückmeldung kam, werden die Bilder von mir gelöscht. --siητнσяas 11:17, 25. Mär. 2008 (CET)

Bilder (erledigt)

Über den Verbleib folgender Bilder sollte diskutiert werden:

Folgende Bilder finde ich brauchbar, jedoch kann man auch hier verschiedener Meinung sein:

Sollte ich noch Bilder vergessen haben, bitte sie nachzutragen. Wichtig wären Stellunganahmen der Fotografen, aber auch anderer Benutzer. Wie stehen wir allgemein zu Bildern aus der realen Welt? --siητнσяas 11:25, 21. Mär. 2008 (CET)

Ich denke, dass tatsächlich einige Fotos nicht so passend sind, allerdings könnten die Naturaufnahmen, wie etwa die Wasserfälle, jedenfalls für Ithilien beibehalten werden. Bei den anderen stimme ich zu, dass sie wirklich ein wenig weit hergeholt sind. Allerdings finde ich die Bilder von Esgaroth ein wenig zu italienisch angehaucht, obwohl Esgaroth aus Holz gebaut war, sind hier Steinhäuser zu sehen, die sehr südlich anmuten, nur Bild:Sc esgaroth-smaug.jpg wäre hier in Ordnung . Folglich denke ich, dass Naturaufnahmen durchaus beibehalten werden können, bei Gebäuden und anderem ist jedoch Vorsicht geboten. Gruß. --Sigismund 16:43, 21. Mär. 2008 (CET)
Bei den meisten würde ich einer Löschung zustimmen. Ich finde sie wirklich zum Teil sehr unpassend. Trotzdem sind Bilder aus der realen Welt auch für einen fiktiven Ort unabdingbar. Die Steinbogenbrücke und den Wasserfall von Ithilien würde ich lassen. Die Bilder von Helms Klamm und der Brandyhalle gefallen mir sehr gut, passen aber nicht zu den besagten Orten. Ich würde sie unter neuem Namen hochladen. Für andere Artikel, insbesondere im Bereich Festungen, passen sie bestimmt. Gegen die Seestadtbilder habe ich nichts einzuwenden. --Kalorme 13:04, 23. Mär. 2008 (CET)
Ich kann nur meine ganz persönliche Meinung zum Thema "Reale Bilder als Illustration fiktiver Orte" kundtun. Ich bevorzuge ganz klar selbstgezeichnetes. Auenland zB. ist sensationell bebildert, ein zurecht als lesenswert bewerteter Artikel und nach den Bildern wäre er auch exzellent.
Bei Fotos habe ich immer das Gefühl: Ja, das ist ein schönes Bild mit einer schönen Stimmmung, worauf könnte das in Mittelerde passen? Und wenn das dann nicht 100% passt, dann wirkt es gequält. Das ist übrigens auch der umgekehrte Weg gegenüber einer gemalten Illustration, die das Ergebnis einer vorgestellten Stimmung darstellt. Ist das verständlich, was ich meine?
Wir nehmen übrigens auch nicht - aus gutem Grund - Bilder auf den Filmen in die Ardapedia auf. Ich möchte jetzt nicht die einzelnen Fotos bewerten, sicher sind einige dabei, die mich in meiner Vorstellungskraft eher befruchten als einschränken - denn es kann ja bei Illustrationen nie darum gehen, dass man die Vorstellung des Betrachters exakt trifft, sondern lediglich darum, einen möglichen Assoziationsstartpunkt zu bieten - aber insgesamt tendiere ich dazu, die Fotographien nicht für die Artikelarbeit zu verwenden.Kraechz 14:39, 23. Mär. 2008 (CET)
Ich bin auch ganz klar für gezeichnete Bilder, aber ein Bild aus der realen Welt für das mögliche Aussehen eines bestimmten fiktiven Ortes finde ich für einen exzellenten Artikel notwendig. Schließlich wurde auch Tolkien von unserer Welt inspiriert um seine eigene zu schaffen. Ich glaube für einen Besucher wäre es gut zu erfahren, was Tolkien bewegt hat, beispielsweise Hobbingen zu schaffen. Das gehört auch zu einem exzellenten Artikel für die Kategorie Orte. Die meisten Bilder gefallen mir wie gesagt nicht, weil sie unpassend sind, aber ich emfinde den Gedanken an reale Bilder in einem Artikel über einen fiktiven Gegenstand als durchaus erfrischend. --Kalorme 15:26, 23. Mär. 2008 (CET)
Ich verstehe Kraechz sehr gut und vertrete in etwa den selben Standpunkt. Diese 100% sind allerdings nur sehr schwer zu erreichen. Ich würde sogar soweit gehen und über ein generelles "unerwünscht", eine Art von Verbot nachdenken. Vielleicht sollte man auch überlegen, ob ein Bild in einem Artikel nicht von einem von der Gemeinschaft für besser befundenem Bild abgelöst werden könnte.
Von den Bildern gefallen mir Bild:Sc esgaroth-smaug.jpg, Bild:Greenhill-Country.jpg und Bild:Trollhöhen.JPG. Der Wasserfall von ithilien existiert in Benutzer:Grabbas Oblivon Projekt in sehr viel schöner, allerdings hat er sich auf die Anfrage es unter die GNU-Lizenz zu stellen nicht wieder gemeldet. (siehe Benutzer Diskussion:Grabba) --Lyrdan 15:49, 23. Mär. 2008 (CET)
Es gefällt mir nicht, wenn Bilder als Fotos von Mittelerde ausgegeben werden. Wenn man Fotos benutzt, dann sollte in der Beschreibung im Artikel und der Bildbeschreibungsseite deutlich werden, dass es eine Interpretation der Darstellung Tolkiens in den Büchern mittels Fotografie ist, und zumindest auf der Bildbeschreibungsseite gesagt werden, worum es sich bei dem Motiv tatsächlich handelt. Die Fotografie sollte dann aber schon sehr gut auf Tolkiens Text passen. Etwas Anderes sind Fotos von realen Orten, die nachweislich einen Einfluss auf Tolkiens Fiktion hatten; die halte ich für sehr wünschenswert. --swyft 17:59, 23. Mär. 2008 (CET)
Wie gesagt, ich ziehe gezeichnete Bilder den "normalen" vor und finde sie auch besser, aber bei einem exzellenten und auch bei einem lesenswerten Artikel würde ich auf Bildern aus der realen Welt bestehen. Dabei müssen es nicht nur Bilder von Orten sein, die Tolkien inspiriert haben, sondern auch Bilder, die das mögliche Aussehen des betreffenden Ortes in unserer Welt zeigen. Insofern ist gegen Sigismunds Idee überhaupt nichts einzuwenden. Mir gefallen die Bilder nur persönlich einfach nicht, weil sie zum Teil nicht ausdrucksstark genug sind. Deswegen würde ich vorschlagen, dass wir uns weiterhin darum bemühen sollten, derartige Bilder zu besorgen. In Zukunft werde ich bei Abstimmungen über Auszeichnungen bei Artikeln auch auf die Verwendung von Bilder aus der realen Welt achten. Im übrigen kann ich nicht nachvollziehen, dass ihr keine Bilder aus der Filmtrilogie verwenden wollt. Viele von uns sind durch die Filme doch erst an die Bücher geraten und für einen guten Artikel aus dem Herr der Ringe würde ich auf jeden Fall auf einem Bild aus den Filmen bestehen. --Kalorme 10:58, 24. Mär. 2008 (CET)
Da gibt es immer noch das Problem mit dem Copyright und der GNU-Lizenz. Das Tolkien Gateway und das KontuWiki nehmen es da nicht so genau, wir aber schon (und das ist auch gut so). Außerdem läuft es dann wahrscheinlich darauf hinaus, dass die Artikel mit Bildern von Aragorn in Schweißausbrüchen versehen werden. Einverstanden wäre ich mit einem Bild unter dem Abschnitt "Filmtrilogie". --Lyrdan 12:28, 24. Mär. 2008 (CET)

Also. Ich stimme der Löschung der vorgeschlagen Bilder zu, abgesehen von:

Ausserdem halte ich aber für eher überflüssig:

Bild:RivenDell.JPG ist toll, muss aber auf jeden Fall noch überarbeitet und neu hochgeladen werden.

Allgemein finde ich nicht, dass man Zeichnungen gegenüber Fotos grundsätzlich bevorzugen sollte. In einem grösseren Artikel ist ein Foto auf jeden Fall ebenso angebracht wie eine Zeichnung. Und unter den Zeichnungen hat es ebenso viel, sagen wir, qualitativ nicht allzu hochstehendes Zeugs, bezüglich des Informationsgehalts. Wo ich zustimme, ist dass es bezüglich Gebäuden sehr schnell kritisch wird. Ich wäre also auch eher dafür, dass Fotos vor allem Naturaufnahmen sein sollten. Und natürlich sollen sie grösstmöglich mit der Beschreibung Tolkiens übereinstimmen und nicht "beliebig" sein. Beispielsweise halte ich es für komplett überflüssig, würde Nenning bebildern, weil Tolkien den Fluss nunmal nicht beschrieben hat. Und auch sonst sollte man bestmöglich auf dem Foto sehen, warum das jetzt der Ort in Arda sein könnte.

Prinzipiell möchte ich auch noch loswerden, dass ich beinahe den Eindruck habe, es entsteht manchmal ein Bilder-Overkill. Ich sage nur, dass mehr Bilder nicht besser heisst. In einem Artikel sollten die Bilder in einem vernünftigen Verhältnis zum Text stehen. Bei einer grossen Anzahl von Bildern ist in meinen Augen meistens besser, wenn man gleich eine Galerie erstellt, wie z.B. bei Bruchtal. Und auch sonst sollte man sich, bevor man ein Bild hochlädt, nochmals überlegen, ob es tatsächlich etwas bringt.

Was ich ausserdem befürworten würde, ist den Foto-Text zu vereinheitlichen. Ich bin dafür, stets "Mögliches Aussehen von [...]" zu schreiben, also das wie bei Bild:AmonRudh.jpg zu gestalten. Auf jeden Fall finde ich es wichtig, dass man angibt, wo das Bild ungefähr geschossen wurde. BelegLangbogen 23:06, 24. Mär. 2008 (CET)

Danke für euer ausführlöiches Feedback, ich werde die eindeutigen Fälle, die auf wenig Zustimmung kamen einmal löschen, über die anderen können wir dann ja noch besprechen, wie, wo wir sie in die Artikel einbinden. --siητнσяas 11:17, 25. Mär. 2008 (CET)
Die Bilder von den Pfaden der Toten und Thranduils Hallen würde ich ebenfals löschen. Das eine finde ich unpassend, das andere ist mir zu beliebig. --Kalorme 13:00, 25. Mär. 2008 (CET)
Ich wäre außerdem dafür, die Bilder der Brandyhalle und von Helms Klamm unter anderem Namen wieder hoch zu laden. Nur die wenigsten Festungen sind von Tolkien genau beschrieben worden. In dem Bereich sind wir was Bilder anbelangt sowieso nur mäßig ausgestattet. Ich glaube, ich könnte dort Verwendung für sie finden. --Kalorme 13:43, 25. Mär. 2008 (CET)
Habe die Liste nocheinmal aktualisiert. Mir persönlich gefällt das Bild Steinbogenbrücke nicht, es ist oben abgeschnitten und ich kann eigentlich nicht richtig die Brücke erkennen...

Das Wasserteich-Bild könnte jeder beliebige Teich sein, warum gerade Weidenwinde, das sollten wir noch besprechen.

Imladris gefällt mir in der Galerie des Artikels eigendlich sehr gut, genauso Rivendell.

GroßerFluss könnte meiner Meinung nach bei Anduin eingebaut werden. --siητнσяas 16:09, 25. Mär. 2008 (CET)

Hat das Copyright nicht immer noch Luthiens Tochter? Ich glaube, die Bilder müssten unter "geschützte Bilder" gehören, oder von ihr unter die Lizenz gestellt weden. --Lyrdan 20:49, 27. Mär. 2008 (CET)
Ich habe mir die Freiheit genommen, Bild:RivenDell.JPG ein wenig zu überarbeiten und neu hochzuladen. Das Bild der Steinbogenbrücke finde ebenfalls auch etwas arg abgeschnitten und ein wenig nichtssagend. BelegLangbogen 21:55, 28. Mär. 2008 (CET)

Vorlage:Navigationsleiste Feanors Söhne (erledigt, gelöscht)

Diese Vorlage ist Sinnlos. Durch verschieben entstanden. -- Penngaladh (DB) 10:28, 4. Apr. 2008 (UTC)

Tol Eressa (gelöscht)

Tol Eressa ist eine vorhandene Bezeichnung für Tol Eressea in den Verschollenen Geschichten. --Lyrdan 13:07, 8. Apr. 2008 (UTC)

Kannst Du bitte Band und Seite vom Original (oder Übersetzung) angeben? Im Index des Originals von Band I und II finde ich die Bezeichnung nicht. --swyft 13:13, 8. Apr. 2008 (UTC)
Nachweis für Existenz bei Tolkien nicht erbracht. --swyft 13:33, 18. Apr. 2008 (UTC)

Noldi (gelöscht)

Als Weiterleitung auf Noldor angelegt; kann ich bei Tolkien nicht finden. --swyft 13:13, 8. Apr. 2008 (UTC)

Nachweis für Existenz bei Tolkien nicht erbracht. --swyft 13:33, 18. Apr. 2008 (UTC)

Hoher König aller Dunedain (gelöscht)

Ich bin für die Löschung dieses Artikels: Fehler im Lemma, schlecht verlinkt, keine Kategorie, ungenaue Quellen. --siητнσяas 16:15, 15. Apr. 2008 (UTC)

Ich bin dafür. Die Bezeichnung hat auch nicht unbedingt einen eigenen Eintrag verdient. Man kann sie auch in Elendil erwähnen. --Kalorme 14:02, 16. Apr. 2008 (UTC)
Gelöscht wie vorgeschlagen. --swyft 13:33, 18. Apr. 2008 (UTC)

Schlacht auf den Pelennorfeldern (gelöscht)

Artikel existiert bereits: Schlacht auf den Pelennor-Feldern -- Penngaladh (DB) 18:42, 16. Apr. 2008 (UTC)

Über einen Doppeleintrag muss hier nicht unbedingt diskutiert werden, wenn sich im aktuellen Artikel keine neuen Informationen befinden kann er via Schnelllöschung gelöscht werden. --siητнσяas 19:37, 16. Apr. 2008 (UTC)
Gelöscht wie vorgeschlagen. --swyft 13:33, 18. Apr. 2008 (UTC)

Pronomen

Die Seite ist redundant, da das Thema unter Quenya behandelt wird. Außerdem legen wir hier ja kein sprachwissenschaftliches Lexikon an. Noch dazu ist die Seite verwaist. —Der Flammifer 14:05, 16. Dez. 2008 (UTC)

Erledigt. --siητнσяas 11:24, 17. Dez. 2008 (UTC)

The Ölli

Hallo zusammen, ich schlage vor die Seite "The Ölli" zu löschen da Sie keinerlei Sinn ergibt und meines Wissens rein garnichts mit den Themen von Ardapedia zu tun hat! Da scheint wohl jemand Langeweile gehabt zu haben?! Gruß --Hurin Thalion 17:25, 6. Okt. 2008 (UTC)

Hab's gleich erledigt; das ist ein Troll, der schon eine ganze Weile immer wieder Artikel löscht/ändert oder Blödsinnsartikel anlegt. (Ich hab auch die Benutzer-Diskussion zu der IP-Adresse wieder rausgenommen, beim nächsten Mal hat er eh eine andere und Diskutieren bringt bei solchen Idioten sowieso nichts. ;-)) --Alienor 17:48, 6. Okt. 2008

Danke dir Alienor, solche Typen gibts halt überall. Gruß --Hurin Thalion 19:07, 6. Okt. 2008 (UTC)

Valar Melkor

Grüßt Euch. Die Seite "Valar Melkor" ist überflüssig da bereits eine existiert und es keinen Grund gibt eine zweite zu erstellen, zumal diese völlig leer ist. Daher schlage ich vor Sie wieder zu löschen!!! Beste Grüße --Hurin Thalion 21:12, 7. Okt. 2008 (UTC)

Erledigt! Gruß, --Alienor 04:40, 8. Okt. 2008 (UTC)

Gert heidenreich

Ich meine, diese Weiterleitung kann gelöscht werden, da sie unnötig ist – die Suchfunktion findet Artikel auch bei mangelnder Großschreibung. Grüße, Der Flammifer 13:20, 16. Okt. 2008 (UTC)

Erledigt. --siητнσяas 14:34, 16. Okt. 2008 (UTC)


Isildurs tod

Kann meiner Meinung nach gelöscht bzw. mit Isildur zusammengefasst werden. Gruß, Alienor 06:10, 25. Okt. 2008 (UTC)

Erledigt. --siητнσяas 09:17, 27. Okt. 2008 (UTC)

Itangast

Sekundärcharakter, muss keinen eigenen Artikel haben. --siητнσяas 20:07, 27. Dez. 2008 (UTC)

Erledigt. --siητнσяas 14:43, 31. Dez. 2008 (UTC)

Kategorie:Rollenspiele

Meines Erachtens nicht notwendig. Unterordnen in 'Spiele' --siητнσяas 20:07, 27. Dez. 2008 (UTC)

Der Meinung bin ich auch. So viele Rollenspiele gibt es ja nicht. --Amras 20:49, 30. Dez. 2008 (UTC)
Erledigt. --siητнσяas 14:43, 31. Dez. 2008 (UTC)

Abzugsgraben

Dieser Artikel ist alleine unrelevant und sollte als neuer Abschnitt in den Artikel Klammwall übernommen werden. --Amras 20:49, 30. Dez. 2008 (UTC)

Bin ich auch einverstanden, sobald die relevante Information übertragen wurde kann ich den Artikel gerne löschen. --siητнσяas 09:04, 31. Dez. 2008 (UTC)

Meines Erachtens sind die Informationen schon drin. --Amras Carnesîr 12:50, 31. Dez. 2008 (UTC)

Erledigt. --siητнσяas 14:43, 31. Dez. 2008 (UTC)
Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen